Anschlagdynamik beim Digitalpiano: ausdrucksstark spielen! - Pianoo
 width=

Anschlagdynamik beim Digitalpiano: ausdrucksstark spielen!

  • Die kontinuierlich dynamische Entwicklung des Klavierklangs mit einer elektronischen Klangerzeugung eines Digitalpianos herzustellen, ist technisch sehr aufwendig.
  • Ein wichtiger Aspekt für die Anschlagdynamik beim Digitalpiano ist, dass die Tastatur und die Klangerzeugung optimal aufeinander abgestimmt sind. 
  • Für die Bezeichnung Anschlagdynamik werden in Bedienungsanleitungen auch die englischen Begriffe Touch Response oder Velocity verwendet.
anschlagdynamik-digitalpiano-korg-sv-1
(Bildquelle: Korg)

Spielen mit Anschlagdynamik – was man beim Klavier als völlig selbstverständlich wahrnimmt, ist beim Digitalpiano mit hohem technischen Aufwand verbunden: Ein kontinuierlicher Klangverlauf beim dynamischen Spiel auf der Tastatur. Wie das funktioniert warum man beim Kauf auf die Anschlagdynamik beim Digitalpiano achten sollte – vor allem beim Gebrauchtkauf älterer Digitalpianos oder Stagepianos.

Je besser der kontinuierliche Verlauf der Velocity-Werte auf die Klangentwicklung übersetzt wird, desto authentischer das Spielverhalten.

Schlägt man die Tasten nur leicht an, ist der Ton leise und weich. Erhöht man die Anschlagstärke, wird der Ton lauter, kräftiger und heller. Das Prinzip ist bei Tasteninstrumenten seit Erfindung der Hammermechanik durch den italienischen Instrumentenbauer Cristofori bekannt. Die kontinuierliche Klangentfaltung in der Anschlagdynamik mit der elektronischen Klangerzeugung eines Digitalpianos konsequent umzusetzen, bedeutet allerdings erheblichen Aufwand. Und hier sollte man beim Kauf eines Digitalpianos genauer hinschauen.

Velocity: Anschlag- bzw. Spielverhalten

Wie feinfühlig nuanciert und ausdrucksstark ein elektronischer Klang über die Tastatur zu spielen ist, hängt von der Auflösung des Sensorsystems und vielen Faktoren der jeweiligen Klangerzeugung ab. Grundsätzlich sieht der MIDI-Standard eine Auflösung von 128 Schritten vor – so auch für die Übertragung der Anschlagdynamik beim Digitalpiano, wenn man über die MIDI-Buchsen externe Instrumente spielt.

Intern aber verarbeiten Digitalpianos mit mehr als 128 MIDI-Velocity-Werten. Die Sensorsysteme, welche die Anschlagdynamik der Tasten messen, arbeiten mit einer höheren Auflösung. Aber dazu veröffentlichen die Hersteller keine offiziellen Informationen. Es mag Pianisten geben, denen die 128fache Auflösung zu niedrig ist, aber die meisten können beim Spielen kaum Unterschiede feststellen – solange die Anschlagdynamik beim Digitalpiano optimal gelöst ist.

Wenn es zu Irritationen beim dynamischen Spiel kommt, dann liegt das meistens an diesen Faktoren:

  1. die interne Dynamikauflösung der Klangerzeugung ist zu gering,
  2. die Übersetzung (Skalierung) der Velocity von der Tastatur auf die Klangerzeugung ist nicht optimal gelöst,
  3. schlimmstenfalls hat man es mit einer Mischung aus Punkt 1 und 2 zu tun.

Solche Probleme treten bei älteren Digitalpianos oder Stagepianos sowie unter Umständen bei Low-Budget-Instrumenten auf. Aktuelle Marken-Instrumente verwenden in der Regel die neuesten Technologien.

Tastatur und Klangerzeugung

Viel bedeutender ist bei einem Digitalpiano, wie gut Tastatur und Klangerzeugung aufeinander abgestimmt sind. Je besser der kontinuierliche Verlauf der Velocity-Werte auf die Klangentwicklung übersetzt wird, desto authentischer das Spielverhalten eines Digitalpianos. Eine große Rolle spielt dabei die Skalierung der Anschlagdynamik. Sie lässt sich mit Hilfe der Touch Curves (Dynamikkurven) auf die individuelle Spielweise anpassen. Bei einem Digitalpiano sollte man aber davon ausgehen können, dass die beim Einschalten des Instruments voreingestellte Touch Curve die Umsetzung der Anschlagdynamik optimal vorgibt.

Anschlagdynamik beim Digitalpiano individuell anpassen

Das ist ein großer Vorteil von Digitalpianos, den ganz besonders Piano-Anfängern nützt: Wie stark man in die Tasten hauen muss, um komfortabel im forte zu spielen und auch ein fortissimo zu erreichen, lässt sich bei E-Pianos einstellen. Bei Digitalpianos lässt sich über Dynamikkurven (Touch Curve) die Anschlagdynamik anpassen. 

Anschlagdynamik: Worauf soll man achten?

Nicht allein daran, aber auch an der Anschlagdynamik beim Digitalpiano erkennt man, ob eine Tastatur und der Piano-Sound von guter Qualität sind: Die Anschlagdynamik soll stets in der Wirkung nachvollziehbar sein und ein natürliches Spielgefühl vermitteln – ein abstrakter Begriff für alle, die gerade die ersten Töne auf dem Klavier lernen. An folgenden Merkmalen lässt sich das festmachen: 

  1. Im Pianissimo – also wenn man leise spielt – erwartet man eine feine Auflösung, im forte möchte man gewisse Kraft aufbringen, um klare und strahlende Töne zu spielen. 
  2. Die Klangentwicklung bei variierender Anschlagstärke soll immer fließend verlaufen. Die Anschlagdynamik beim Digitalpiano soll keine unerwarteten Dynamiksprünge entstehen lassen. Ist dies der Fall, liegt’s nicht an der Tastatur, sondern an der Klangerzeugung.
  3. Vor allem beim Gebrauchtkauf eines älteren Digitalpiano-Modells oder bei Instrumenten der Billigklasse sollte man darauf besonders achten: Digitalpianos, deren Klavierklang nur wenige Dynamik-Layer enthält, produzieren hier bisweilen abrupte Übergänge, die man fast schon als eine Stufendynamik (Velocity-Switch) bezeichnen könnte. So etwas stört nicht nur fortgeschrittene Spieler –  gerade auch für Anfänger beim Erlernen der Spieltechnik ist eine unregelmäßige Dynamikauflösung nicht empfehlenswert.

Nützliche Links zur Anschlagdynamik beim Digitalpiano

Klavieranschlag üben mit einem Digitalpiano?

Musiker-Board: Gutes Keyboard (mit Anschlagdynamik?) gesucht

Verwandte Artikel

13.04.2021 · Lernen Online-Unterricht mit Yamaha Disklavier: Drei Klaviere gleichzeitig

Beethoven live für Studierende aus aller Welt - so könnte man das international übertragene Klavier-Konzert beschreiben, mit welchem das Hamburger Konservatorium und Yamaha eindrucksvoll eine Möglichkeit für den Remote-Klavierunterricht zeigen: Online-Unterricht mit Yamaha Disclavier Enspire.Seit ...

22.03.2021 · Lernen Digitalpiano-Funktionen: E-Piano-Technik verstehen

„Eigentlich wollte ich nur Klavier spielen…“, ein geflügeltes Wort vieler Einsteiger*innen, die sich für ein E-Piano interessieren. Auf welche Digitalpiano-Funktionen kommt es an? Welche Features sind unbedingt, welche weniger wichtig? Um das zu beurteilen, sollte ...

02.03.2021 · Spielen Thomann Keys & Frequencies: Synth-Event im Browser

Als Nachfolger des erfolgreichen „Synth Reactor 2019“ kündigt Thomann nun das Online-Event „Keys & Frequencies“. Am Samstag, den 27. März 2021 ab 14:00 Uhr werden wieder internationale Synth-Experten in Livestreams neues Gear zeigen.Live, kostenlos und ...

03.02.2021 · Lernen Online-Klavierunterricht geben mit Skype & Co.

Online-Klavierunterricht geben mit Skype, Zoom & Co - gerade in Pandemie-Zeiten für viele Klavierlehrer*innen eine einfache Möglichkeit, um weiterhin Face2face-Unterricht anzubieten. Aber geht’s auch mit besserer Tonqualität, ohne gleich in teures Equipment zu investieren?Selbstverständlich kann ...

06.11.2020 · Spielen Neue Meister Sessions von Casio, Berlin Sessions & Gigmit

In Kooperation mit dem Musikvideo-Produzent Berlin Sessions und der Booking-Plattform gigmit.com stellt Casio ein neues Konzert-Format auf die Beine: Die „Neue Meister Sessions“ bringen innovative Musik und Pianoklang in den Club. Mitmachen erwünscht: Ein Live-Act ...

06.11.2020 · Kaufen Kopfhörer für Digitalpiano: Gute Klangqualität begeistert

Grundsätzlich sind die meisten Kopfhörer für Digitalpianos geeignet. Entsprechend gibt es keine explizit als „Kopfhörer für Digitalpiano“ ausgewiesene Headphones. Trotzdem sollte man ein paar technische Feinheiten beachten, denn es gibt sogar auch Kopfhörer-Modelle, die zum ...

03.11.2020 · Kaufen E-Piano-Test 2021: Die besten Einsteiger-Digitalpianos im Vergleich

Welches ist das beste Digitalpiano? Bei dieser Frage steht meistens ein möglichst günstiges Digitalpiano im Vordergrund. Aber egal, ob für Anfänger oder Fortgeschrittene: Neben dem Preis sollten vor allem auch Sound und Spielspaß wichtige Faktoren ...

19.10.2020 · Spielen Mit Haltepedal Klavier spielen: Sustain richtig einsetzen

Mit Haltepedal Klavier spielen - nichts leichter als das! Vollgas im rechten Pedal und in die Tasten hauen: Das macht Spaß. Und einen großen Klang. Will man aber von einem Akkord zum nächsten kommen, ist ...

15.09.2020 · Kaufen Kawai ES-Serie: Neue Portable Pianos

Mit den neuen Modellen der Kawai ES-Serie stellt der japanische Piano-Hersteller zwei hoch interessante Portable Pianos vor. Wichtige Detailverbesserungen im Vergleich zu den älteren ES-Modellen sind geringes Gewicht, Lautsprecher mit Bass-Reflex-System und nicht zuletzt das ...

17.08.2020 · Lernen Klavier spielen lernen als Erwachsener

Warum sollte man ausgerechnet Klavier spielen lernen als Erwachsener? Ist das nicht mühsam und zeitintensiv? Kann man überhaupt ernsthaft Klavier lernen, wenn man ein gewisses Alter überschritten hat? Es gibt eine kurze Antwort: Klavier spielen ...

01.07.2020 · Kaufen Yamaha Clavinova CLP-700-Serie

Ausdrucksstark wie ein Konzertflügel - so verspricht es der Hersteller und präsentiert mit den Yamaha Clavinova-Modellen der CLP-700-Serie eine neuartige Klangerzeugung, welche die Artikulation des Klavierklanges besonders detailliert berücksichtigen soll. Was man sonst noch über die ...

08.06.2020 · Lernen Klavier spielen lernen: Wie anfangen?

„Klavier spielen müsste man können, dann …“. Der Wunsch, Klavier spielen zu lernen, kann viele Hintergründe haben. Aber wie wählt man das geeignete Anfänger-Piano? Und überhaupt: Wie lernt man eigentlich Klavierspielen? Klassischer Klavierunterricht oder e-Learning? ...