Test: Ivy Audio Piano in 162 – Free Piano-Library

  • Ein Steinway Model B als kostenlose Free-Piano-Library aus ca. 6 GB Sample-Material.
  • Die Library ist kompatibel zum (kostenlosen) sfz-Sampler oder NI Kontakt (Vollversion erforderlich).
  • 5 Velocity-Layers und 2 Round-Robin-Ebenen sorgen für dynamisches und lebhaftes Klangverhalten.
Ivy Audio Piano in 162 - Free Piano Library

Auch wenn das Ivy Audio Piano in 162 nur das Hobbyprojekt eines Studenten war, sollte man es keineswegs unterschätzen. Denn diese kostenlose Free-Piano-Library ist ein Tipp für alle, die den Sound eines charmant klingenden Steinway Model B spielen möchten.

Über 3500 individuelle Samples und eine Größe von fünf bis sechs Gigabyte hören sich ja schon einmal vielversprechend an. Ein Piano-Sampling aus fünf Velocity- und zwei Round-Robin-Ebenen sorgt für ein dynamisches und lebhaftes Klangverhalten.

Piano-Sound mit Dimension

Sogar mit zwei Mikrofonsignalen ist diese Free-Piano-Library ausgestattet. Die direkte Mikrofonierung wird nämlich noch durch eine separate Raummikrofonierung ergänzt. Das ist es dann allerdings auch schon an Funkionen, denn es gibt keinerlei Effekte oder sonstige Spielereien. Immerhin aber verleiht der Raumklang dem Ivy Audio Piano in 162 eine realistische und plastische Klangdimension.

Ivy Audio Piano in NI Kontakt: Die zwei Mikrofonsignale können individuell in ihrer Lautstärke eingestellt werden.
Ivy Audio Piano in NI Kontakt: Die zwei Mikrofonsignale können individuell in ihrer Lautstärke eingestellt werden.

Für das Ivy Audio Piano in 162 kann man entweder die kostenpflichtige Vollversion von Native Instruments Kontakt oder einen beliebigen sfz-Sampler nutzen. Die Kontakt-Variante ist allerdings benutzerfreundlicher und außerdem die einzige Möglichkeit, das Piano von Ivy Audio als Standalone-Instrument zu spielen. Zwar sind sfz-Sampler kostenlos erhältlich, aber sie benötigen eine DAW.

Mit dem Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Soundcloud.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Klingt charmant!

Wer einen Hochglanz-Flügel erwartet, wird hier enttäuscht – die Stärken dieser Free-Piano-Library liegen woanders. Das Ivy Audio Piano in 162 vermittelt den Klang eines kleinen Flügels, der vermutlich schon einige Jahrzehnte auf dem Buckel hat. Auch die Stimmung ist alles andere als Hochglanz. Aber genau das unterstützt diesen charmanten, ja fast schon heimeligen Sound dieses Pianos, dessen Stärke ohne Zweifel bei den eher leisen Klavierstücken liegt.

Dazu passt vor allem auch die räumliche Wirkung des Ambient-Samples. Es klingt so wie ein alter Steinway im Wohnzimmer. Im Zusammenhang gespielt klirren einige der hohen Velocity-Ebenen vielleicht ein wenig und die Dynamikauflösung könnte auch etwas feiner sein. Aber für eine kostenlose Library ist der Sound vollends in Ordnung. Vor allem hat der Sound Charakter und damit eine lohnende Ergänzung der Instrumenten-Sammlung.

Vor allem Lieder mit viel Sustain kommen mit dem Piano in 162 richtig gut, die Damper Resonance erzeugt einen schönen vollen Sound. Wer es fetzig und laut mag, könnte ein bisschen vom Klang abgeschreckt werden. Doch für alle, die es eher ruhiger angehen, ist Ivy Audios Piano in 162 eine sichere Wahl unter den Free-Piano-Libraries.

Ivy Audio Piano in 162 laden und installieren

Download und Installation können etwas kompliziert sein. Das hängt von der eigenen Erfahrung und den vorhandenen Programmen ab. Denn die Free-Piano-Library lässt sich nur als Torrent-Datei herunterladen, es ist also eine spezielle Software erforderlich. Dazu kann man (ebenfalls kostenlose) Programme wie zum Beispiel qBittorrent nutzen. 

Zum Abspielen der .sfz-Library wird dann ein sfz-kompatibler Player/Sampler benötigt. Ich habe dafür den kostenlos erhältlichen Free-Sampler TX16Wx verwendet.

Ivy Audio Piano mit sfz-Sampler spielen

Die Handhabung der Ivy-Audio-Library ist in sfz-Samplern etwas kompliziert, da die beiden Klanganteile Close & Ambient zunächst als getrennte Sample-Layer vorliegen. Innerhalb des  Samplers müssen diese zunächst konfiguriert werden – möglichst so, dass sie über den gleichen MIDI-Kanal angesprochen werden. Auch das Klangverhalten muss man mittels Decay anpassen – dann aber lässt sich der Sound prima spielen und handhaben. 

Bei sfz-Samplern sicherstellen, dass beide geladenen Libraries den gleichen MIDI-Kanal nutzen, um beide Mikrofonierungen des Ivy Audio Piano in 162 anzusprechen.
Bei sfz-Samplern sicherstellen, dass beide geladenen Libraries den gleichen MIDI-Kanal nutzen, um beide Mikrofonierungen des Ivy Audio Piano in 162 anzusprechen.

Damit man dieses Prozedere nicht jedesmal wiederholen muss, empfiehlt es sich, die momentanen Einstellungen zu speichern. Dazu kann man das gesamte Projekt in der DAW oder die momentanen Einstellungen im TX16Wx Sampler speichern.

Damit der Flügel-Sound einen natürlichen Ausklang bekommt, empfiehlt sich ein Release-Wert von ca. 490.
Damit der Flügel-Sound einen natürlichen Ausklang bekommt, empfiehlt sich ein Release-Wert von ca. 490.

Fazit: Alter Steinway mit viel Charakter

Hat man sich erst einmal durch den etwas umfangreichen Download- und Installationsprozess gekämpft, wird man mit einer simplen und charmanten Steinway Model B Library belohnt. Wer den NI Kontakt-Sampler als Vollversion nutzt, hat es hier deutlich leichter.

Das Ivy Audio Piano in 162 überzeugt durch seinen warmen und weichen Klangcharakter vor allem bei leiseren Klavier-Parts. Gerade in Kombination mit dem echten Raumklang überzeugt der authentische Sound.

Ivy Audio Piano in 162 – Überblick

Erhältlich seit: 2014
Plattform: SFZ-Instrument für alle SFZ kompatiblem Sampler (kostenlos), Kontakt-Instrument für NI Kontakt Vollversion (kostenpflichtig)
Leistungsanforderungen: niedrig, SFZ: 4,6GB Samples / Kontakt: 5,9GB Samples
Hersteller/Vertrieb: Ivy Audio

Janis Theurer

Alter Steinway als Free PIano-VST. Das Ivy Audio Piano in 162 überzeugt durch seinen warmen und weichen Klangcharakter vor allem bei leiseren Klavier-Parts. Gerade in Kombination mit dem echten Raumklang überzeugt der authentische Sound.

Free Piano-VST · Sampling

Tests

7. Mai 2021

Verwandte Artikel

17.06.2022 · Kaufen Yamaha E-Piano kaufen: Die besten Digitalpiano-Modelle

Wer ein Yamaha E-Piano kaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Nicht nur in unterschiedlichen Preisklassen bietet Yamaha E-Piano-Modelle mit sehr guten Leistungsmerkmalen an, sondern auch in ganz unterschiedlichen Digitalpiano-Kategorien - egal, ob Homepiano, Portable ...

27.05.2022 · Spielen Konzert-Slot gewinnen: Blues- und Jazz-Festival Bamberg

Endlich wieder Live-Gigs spielen - wie lange haben wir darauf gewartet! Über 70 Live-Acts werden an zehn Tagen beim Blues- und Jazz-Festival Bamberg auftreten. Du kannst mit deiner Band dabei sein - mach mit beim ...

25.05.2022 · Kaufen Casio CDP-S-Serie – Portable Pianos für Einsteiger

Die Casio CDP-S-Serie ist eine Modellreihe besonders preiswerter Pianos. Unterhalb der Privia PX-S-Reihe positioniert sind die CDP-S-Modelle für den Einstieg ins digitale Pianospiel ebenso zu empfehlen, wie als portable Low-Cost-Zweitinstrumente für fortgeschrittene Spieler. Wir beleuchten ...

19.05.2022 · Spielen CD-Rezension: Alexandra Sostmann - Grenzgänge

Ich suche ständig nach neuer Musik - möglichst solche, die mich emotional berührt. Immer öfter entdecke ich dabei Musik aus längst vergangenen Stilepochen. Kein Wunder, denn als Klassik-Experte würde ich mich ganz und gar nicht ...

02.05.2022 · Spielen We Create Music! Kreativ-Plattform von GEWA Music

Talentförderung steht im Mittelpunkt der neuen Plattform, die GEWA Music unter dem Namen „We Create Music!“ ins Leben ruft. Inhaltlich will man mit Weiterbildung, Vernetzung und Präsentationsmöglichkeiten Songwriter*innen & Musiker*innen unterstützen, ihre nächsten Karriereschritte zu machen. ...

05.04.2022 · Spielen Best of Piano-VST - Tutorial: Intimate Piano Sound

Der Intimate Piano Sound - diesen Sound lieben vermutlich alle, und das Preset ist schon ein Must-have für jedes gute Piano-VST. Zumindest steckt dieser Sound in so gut wie jedem Piano-VST - man muss nur ...

28.02.2022 · Spielen Warum bei jedem E-Piano Tastengeräusche auftreten

Insbesondere Anfänger*innen, die gerade ihr erstes Digitalpiano gekauft haben, stellen voller Verwunderung fest, dass ihr E-Piano Tastengeräusche verursacht. Einleuchtend natürlich, dass eine Hammermechanik mechanische Geräusche erzeugt. Normal also. Dennoch gibt es Gründe, warum Klopfgeräusche und ...

25.02.2022 · Kaufen Musikhaus Thomann: 100 Jahre Hans Thomann Senior

Das Musikhaus Thomann - heute ein milliardenschweres Logistik- und Service-Unternehmen für Musikinstrumente und Equipment, doch begann alles mit einem traditionellen Musikgeschäft im idyllischen oberfränkischen Treppendorf. Mit dem 100. Geburtstag des Firmengründers Hans Thomann Senior feiert ...

25.02.2022 · Spielen Piano Day - immer am 29. März!

Warum braucht die Welt einen Piano Day? „Es gibt sicher viele Gründe“, sagt Nils Frahm dazu, „vor allem aber, kann es nicht schaden, das Piano zu feiern und alles, was damit zu tun hat: Künstler, ...

07.02.2022 · Kaufen Yamaha Arius-Serie - YDP-145, YDP-165, S35 & S55

Die Yamaha Arius-Serie gehört seit Jahren schon zu den beliebtesten Digitalpianos, wenn es darum geht, gute Qualität zum Einsteiger-Budget zu bekommen. Auch mit den neuen Modellen dürfte das gelingen, denn unverändert liegen die Schwerpunkte von ...

04.01.2022 · Lernen #HappyNewYou: Finde deinen Job bei Thomann!

Happy New Year - #HappyNewYou! Nach diesem Motto macht das Musikhaus Thomann auf aktuelle Jobangebote aufmerksam. Wenn du also darüber nachdenkst, deine musikalischen Aktivitäten mit einer beruflichen Karriere zu verknüpfen, warum nicht mal über einen ...

10.12.2021 · Lernen Weihnachtslieder am Klavier spielen: Noten & Online-Kurse

Hoppla! Das Fest steht vor der Tür und es müssen noch Weihnachtslieder am Klavier einstudiert werden? Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene ein paar Tipps, welche Weihnachtslieder man einfach und schnell spielen lernen kann: Über Noten, Bücher, ...