Nord

Nord ist eine Marke des schwedischen Herstellers Clavia DMI mit Sitz in Stockholm. Clavia wurde 1983 von Hans Nordelius gegründet und war auf die Entwicklung von E-Drums spezialisiert. Unter dem Markennamen Nord veröffentlichte Clavia 1995 den ersten virtuell analogen Synthesizer. Der vierstimmig polyphone Nord Lead wurde ein riesiger Erfolg und war zugleich der Grundstein für viele weitere äußerst erfolgreiche Instrumente. Im Piano-Sektor sind dies Nord Electro, Nord Stage und Nord Piano.

Instrumente von Nord – erkennbar am roten Gehäuse – werden wegen ihrer Zuverlässigkeit, der robusten Verarbeitung und ihrer hervorragenden Klangeigenschaften hoch geschätzt. Ebenfalls ein Markenzeichen von Nord Instrumenten sind die einzigartigen Controller: ein Modulationsrad aus geschliffenem Stein und ein Pitchstick aus Holz, der nuancierte Tonbeugungseffekte erlaubt.

Mit dem Nord Electro brachte Clavia 2001 ein Keyboard heraus, das mit dem Fokus auf elektromechanische Vintage Instrumente viele Freunde fand – nicht zuletzt auch aufgrund der kompakten Maße und des geringen Gewichts perfekt zugeschnitten für Live-Keyboarder. Vor allem die Sounds konnten begeistern: Mit einer detailgetreuen Nachbildung der legendären Hammond B3 auf Basis einer Physical-Modeling-Klangerzeugung standen in der Piano-Sektion die Sounds berühmter Vintage-E-Pianos inklusive der authentischen Effekte in einem winzig kleinen Stage Keyboard zur Verfügung.