C. Bechstein - akustische Flügel und Klaviere

C. Bechstein

Klaviere und Flügel der C. Bechstein Pianofortefabrik AG Berlin werden unter verschiedenen Markennamen hergestellt, die für unterschiedliche Qualitätsstufen stehen. Über der Premium-Linie Bechstein rangiert die Meisterserie mit der Bezeichnung C. Bechstein. Im mittleren Preissegment angesiedelt sind die Klaviere und Flügel der Marke W. Hoffmann, während die Marke Zimmermann die Einsteigerklasse darstellt.

Instrumente von Bechstein sind weltweit hoch geschätzt für ihre Präzision in Klang und Verarbeitung. Viele berühmte Aufnahmen in Klassik und Jazz wurden mit Flügeln von C. Bechstein gemacht. Zu den bekannten Jazz-Musikern, die mit einem Bechstein aufgenommen haben, zählen z.B. Dave Brubeck, Oscar Peterson, Joachim Kühn oder Paul Kuhn. Aber auch in der Popmusik sind legendäre Aufnahmen mit Flügeln von Bechstein eingespielt worden, so etwa Hey Jude von den Beatles oder Your Song von Elton John.

Bechstein betreibt ein eigenes weltweites Vertriebsnetz, in Deutschland sind Klaviere und Flügel von Bechstein in den C. Bechstein Centren erhältlich. Die akustischen Instrumente lassen sich mit dem Vario-System von C. Bechstein zu Hybrid-Pianos mit Stummschaltung erweitern. In Kooperation mit C. Bechstein wurde das Casio Celviano Grand Hybrid Digitalpiano entwickelt, welches 2015 auf den Markt kam.