width=

Free DAW-Software: Audio/MIDI-Sequenzer für umsonst

  • Zum Spielen von Piano-VSTs benötigt man eine DAW-Software. Vor allem für Einsteiger sind kostenlos angebotene Programme ein guter Start.
  • Um Free DAW-Software kostenlos herunterzuladen und zu installieren, ist in den meisten Fällen ein User-Account Voraussetzung. Auch dieser ist kostenfrei.
  • Bei den meisten Programmen ist der Funktionsumfang eingeschränkt, nicht immer ist das Spielen von eigenen Piano-VSTs gewährleistet.
Free DAW-Software (Bildquelle: Steinberg)
Desktop-Recording mit Mini-Piano: Yamaha Reface CP (Bildquelle: Steinberg)

Nicht jedes Piano-VST lässt sich standalone spielen, man braucht also eine Host-Software. Wer nicht gleich eine teure Digital Audio Workstation kaufen will, greift zur kostenlosen Free DAW-Software. Hier geht deutlich mehr als nur Pianospielen!

Allerdings muss man von vornherein sagen,  es ist mit den DAWs nicht anders als mit vielen Free Piano-VSTs: Auch hier ist nichts wirklich umsonst, denn man muss für Download und Installation einen User-Account anlegen, bezahlt also mit seinen persönlichen Informationen.

Dennoch: Für den Anfang eine gute Sache, zumal man die Software ohne Zeitlimit vollständig nutzen kann. Manche Programme sind dabei eingeschränkte Light-Versionen, andere wiederum sind die Vorversionen mit vollem Funktionsumfang. Aber längst nicht jede Free DAW ermöglicht auch die Integration beliebiger VSTs.

Steinberg Cubase LE
Steinberg Cubase LE

Steinberg Cubase LE – fettes Recording-Paket, aber…

Cubase gehört zu den absoluten Klassikern unter den DAW-Programmen und zu den leistungsfähigsten Sequenzern überhaupt. Die Software ist extrem umfangreich –  Anfänger sind mit der Einarbeitung oft überfordert. Um den Einstieg möglichst einfach zu gestalten, bietet Steinberg die kostenlose LE-Version an. Im überschaubaren Rahmen bietet Cubase LE alles, um damit Musik aufzunehmen und Software-Instrumente zu spielen: Audio- und MIDI-Tracks, Mischpult, Effekte und, und, und.

Mit dem Software-Sampler Halion Sonic SE, dem Drum-VST Groove Agent SE und insgesamt 5 GB Lopps und Sounds bekommt man hier ein wahrlich fettes Recording-Paket. Die enthaltenen Piano-Sounds sind prima zum Arrangieren und Komponieren, können aber nicht mit einem Piano-VST mithalten. Aber man kann beliebige Plug-ins integrieren. Grünes Licht also zum Spielen und Aufnehmen mit dem Piano-VST deiner Wahl.

Jetzt kommt das Aber, denn ein klitzekleines Manko gibt es: Man bekommt Cubase LE nur als Bundle-Software, also z.B. beim Kauf einer Recording-Hardware von Steinberg und u.U. anderen Produkten. Da man zum Musizieren mit dem Audio-Rechner ohnehin ein Audio/MIDI-Interface benötigt, kann man bei Cubase LE immer noch von einem mehr als günstigen Angebot sprechen.

Infos und Download von Steinberg Cubase LE

Tracktion Waveform – keine Limits!

Wer ein DAW-Programm mit simpler Bedienung sucht, sollte sich Waveform anschauen. Es ist der Nachfolger der Software Tracktion 7 – der Hersteller (Tracktion Software Corporation) hat lediglich den Namen der Software geändert. Ansonsten bleibt alles wie gehabt: Bei Erscheinen des neuen Major-Updates gibt es die Vorversion zum kostenlosen Download. Man ist damit also nicht 100%ig up to date und virtuelle Instrumente sind nicht enthalten. Ansonsten aber bietet die Software alles was man braucht: Musik aufnehmen, mixen, arrangieren. Vor allem aber klappt die Integration beliebiger Software-Instrumente als VST-Plug-ins.

Sogar ein integrierter Video-Player ist vorhanden, um Filme zu vertonen. Zum Musikmachen mit Plug-ins und Piano-VSTs hat man also eine mehr als ausreichende Plattform. Die kostenpflichtige neue Version von Waveform heißt nun Waveform Pro. Das kostenlose Tracktion Waveform ist für Mac OS, Windows, und Linux erhältlich.

Infos und Download von Waveform

Free DAW-Software Studio One Prime
Presonus Studio One Prime

Studio One 4 Prime – Free DAW-Software, aber…

Auch Presonus macht Werbung mit einer kostenlosen Light-Version der DAW-Software Studio One. Keine Limits bei der Anzahl der Audio- und MIDI-Spuren klingt hier zunächst ganz schön großspurig. Aber es ist nicht möglich, eigene VSTs bzw. Software-Instrumente zu spielen. Um Audio und MIDI-Spuren aufzunehmen ist Studio One 4 Prime grundsätzlich eine leistungsfähige Free-DAW. Aber es eignet sich leider nicht, um mit eigenen Piano-VSTs Musik zu machen.

Infos und Download von Presonus Studio One 4 Prime

Verwandte Artikel

12.05.2021 · Lernen Fingerübungen am Klavier für Anfänger*innen

Aller Anfang ist schwer - so heißt es immer wieder. Da ist schon etwas dran, aber wie schwierig es tatsächlich ist, hängt vor allem davon ab, wie du selber Klavier übst. Grundsätzlich gut ist es, ...

13.04.2021 · Lernen Online-Unterricht mit Yamaha Disklavier: Drei Klaviere gleichzeitig

Beethoven live für Studierende aus aller Welt - so könnte man das international übertragene Klavier-Konzert beschreiben, mit welchem das Hamburger Konservatorium und Yamaha eindrucksvoll eine Möglichkeit für den Remote-Klavierunterricht zeigen: Online-Unterricht mit Yamaha Disclavier Enspire.Seit ...

22.03.2021 · Lernen Digitalpiano-Funktionen: E-Piano-Technik verstehen

„Eigentlich wollte ich nur Klavier spielen…“, ein geflügeltes Wort vieler Einsteiger*innen, die sich für ein E-Piano interessieren. Auf welche Digitalpiano-Funktionen kommt es an? Welche Features sind unbedingt, welche weniger wichtig? Um das zu beurteilen, sollte ...

02.03.2021 · Spielen Thomann Keys & Frequencies: Synth-Event im Browser

Als Nachfolger des erfolgreichen „Synth Reactor 2019“ kündigt Thomann nun das Online-Event „Keys & Frequencies“. Am Samstag, den 27. März 2021 ab 14:00 Uhr werden wieder internationale Synth-Experten in Livestreams neues Gear zeigen.Live, kostenlos und ...

03.02.2021 · Lernen Online-Klavierunterricht geben mit Skype & Co.

Online-Klavierunterricht geben mit Skype, Zoom & Co - gerade in Pandemie-Zeiten für viele Klavierlehrer*innen eine einfache Möglichkeit, um weiterhin Face2face-Unterricht anzubieten. Aber geht’s auch mit besserer Tonqualität, ohne gleich in teures Equipment zu investieren?Selbstverständlich kann ...

06.11.2020 · Spielen Neue Meister Sessions von Casio, Berlin Sessions & Gigmit

In Kooperation mit dem Musikvideo-Produzent Berlin Sessions und der Booking-Plattform gigmit.com stellt Casio ein neues Konzert-Format auf die Beine: Die „Neue Meister Sessions“ bringen innovative Musik und Pianoklang in den Club. Mitmachen erwünscht: Ein Live-Act ...

06.11.2020 · Kaufen Kopfhörer für Digitalpiano: Gute Klangqualität begeistert

Grundsätzlich sind die meisten Kopfhörer für Digitalpianos geeignet. Entsprechend gibt es keine explizit als „Kopfhörer für Digitalpiano“ ausgewiesene Headphones. Trotzdem sollte man ein paar technische Feinheiten beachten, denn es gibt sogar auch Kopfhörer-Modelle, die zum ...

03.11.2020 · Kaufen E-Piano-Test 2021: Die besten Einsteiger-Digitalpianos im Vergleich

Welches ist das beste Digitalpiano? Bei dieser Frage steht meistens ein möglichst günstiges Digitalpiano im Vordergrund. Aber egal, ob für Anfänger oder Fortgeschrittene: Neben dem Preis sollten vor allem auch Sound und Spielspaß wichtige Faktoren ...

19.10.2020 · Spielen Mit Haltepedal Klavier spielen: Sustain richtig einsetzen

Mit Haltepedal Klavier spielen - nichts leichter als das! Vollgas im rechten Pedal und in die Tasten hauen: Das macht Spaß. Und einen großen Klang. Will man aber von einem Akkord zum nächsten kommen, ist ...

15.09.2020 · Kaufen Kawai ES-Serie: Neue Portable Pianos

Mit den neuen Modellen der Kawai ES-Serie stellt der japanische Piano-Hersteller zwei hoch interessante Portable Pianos vor. Wichtige Detailverbesserungen im Vergleich zu den älteren ES-Modellen sind geringes Gewicht, Lautsprecher mit Bass-Reflex-System und nicht zuletzt das ...

17.08.2020 · Lernen Klavier spielen lernen als Erwachsener

Warum sollte man ausgerechnet Klavier spielen lernen als Erwachsener? Ist das nicht mühsam und zeitintensiv? Kann man überhaupt ernsthaft Klavier lernen, wenn man ein gewisses Alter überschritten hat? Es gibt eine kurze Antwort: Klavier spielen ...

01.07.2020 · Kaufen Yamaha Clavinova CLP-700-Serie

Ausdrucksstark wie ein Konzertflügel - so verspricht es der Hersteller und präsentiert mit den Yamaha Clavinova-Modellen der CLP-700-Serie eine neuartige Klangerzeugung, welche die Artikulation des Klavierklanges besonders detailliert berücksichtigen soll. Was man sonst noch über die ...