ANZEIGE

Felt Piano: Klavier spielen ganz leise

  • Felt-Piano ist die Bezeichnung einen Klavierklang, der durch Dämpfung sehr weich gespielt werden kann. Ein Filzstreifen wird dafür zwischen Hämmer und Klaviersaiten gebracht.
  • Eigentlich als Übungshilfe gedacht, wurde die Dämpfung durch das Moderator-Pedal von Vielen als zusätzliche Klangmöglichkeit entdeckt, besonders im Genre Neoklassik.
  • Herkömmliche Digitalpianos berücksichtigen diesen speziellen Klang nicht. Aber es gibt einige empfehlenswerte Piano-VSTs bzw. Piano-Libraries, die den Sounds des Felt Piano sehr gut vermitteln.
Felt Piano - Klavier spielen ganz leise

Der Begriff „Felt-Piano“ hängt stark mit der Popularität des Genres Neoklassik zusammen. Denn besonders hier ist der im Anschlag sehr weiche Klang oft präsent, ja fast ein Markenzeichen. Der Sound hat etwas Poetisches und ist dabei eigentlich ein Nebenprodukt des Moderator- bzw. Leise-Pedals. Der Felt-Piano-Klang wurde von vielen Musikerinnen und Musikern entdeckt – die bekanntesten sind wohl Chilly Gonzales und Nils Frahm.

Was ist ein Felt-Piano?

Beim Felt-Piano handelt es sich um ein Klavier, das durch einen Filzstreifen gedämpft wird. Diese Dämpfung zwischen Hämmer und Klaviersaiten wurde eigentlich erfunden, um bei geringerer Lautstärke zu üben. Aber mal ehrlich – wer hat sich nicht schon selber dabei ertappt, diesem weichen und schummrigen Klang zu lauschen, wenn man zu später Abendstunde ganz leise noch Klavier spielen möchte.

Das Felt Piano ist meistens ein Upright

Als Übungshilfe findet man das Moderator-Pedal vorwiegend bei Upright-Pianos. Das mag der Grund sein, warum man den Felt-Piano-Sound hauptsächlich von einem akustischen Klavier hört. Außerdem wird natürlich das Klischee des charmanten und leicht schrägen Pianoklangs erst mit einem möglichst alten Klavier erfüllt.

Wie klingt ein Felt Piano?

Der Klang kann einen süchtig machen – und wenn man sich Chilly Gonzales’ erstes Solo Piano-Album anhört, dann kann man entdecken, wie wunderschön poetisch und intim es klingt (empfehlenswerte Beispiele sind die Stücke: Dot und The Tourist). Chilliy Gonzales hat das Album 2004 aufgenommen – inzwischen gibt es unzählige weitere Beispiele für Aufnahmen mit einem „Felt Piano“-Sound.

Ein tolles Beispiel dafür ist das Video von Oliver Patrice Weder, das er für den Piano Day 2018 aufgenommen hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Felt Piano als Flügel?

Auch das gibt es natürlich, wenngleich Filzdämpfung bei Konzertflügeln eher selten ist: Bekannt dafür ist das Sordino-Pedal beim Steingraeber E272 Konzertflügel, welches auch die Physical-Modeling-Software Pianoteq bei diesem virtuellen Modell berücksichtigt.

Der Studio-Konzertflügel von Nils Frahm wurde mit einer Sonderanfertigung zum Felt Piano. Der Steinway wurde inzwischen auch von Galaxy Instruments gesampelt und ist als Piano-Erweiterung für die Kontakt-Library von Native Instruments unter der Bezeichnung „Noire“ erhältlich. Mit dem gesampelten Klang zu spielen ist natürlich praktisch, denn wer hat schon einen solch fantastischen Flügel und dazu noch einen Klaviertechniker und ein entsprechend großes Recording-Studio?

Modartt Pianoteq und Felt Piano

Um einen Felt-Piano-Sound zu bekommen, musste man bei Pianoteq bislang ein wenig tricksen. Ab Version 7.4 besitzt nun auch die beste Physical-Modeling-Piano-Software der Welt Felt-Modelle. Alle verfügbaren Akustikpiano-Modelle wurden dahingehend überarbeitet und man findet in der Preset-Liste des jeweiligen Pianos zwei Felt-Piano-Versionen. Das Update 7.4 ist für alle Nutzer der (kostenpflichtigen) Version 7 kostenlos.

Moderator-Pedal - Dämpfung der Hämmer durch einen Filzstreifen
Durch das Moderator-Pedal wird ein Filzstreifen zwischen Hämmer und Saiten gebracht, was einen sehr weichen Anschlag erzeugt.

Was klingt so speziell am Felt-Piano?

Wenn man selber auf einem akustischen Klavier mit Moderator-Pedal spielt, kann man immer wieder neue Ausdrucksmöglichkeiten entdecken, die je nach Klavier sehr individuell ausfallen können. Der Klang reagiert durch die Filzdämpfung schon sehr anders. Im Grunde wird der Klavierklang fast vollständig seiner Brillanz beraubt. 

Man muss schon kräftiger in die Tasten hauen, um einen Tonansatz mit Kontur zu bekommen. Schaut man aber auf die andere Seite, eröffnet sich zwischen pianissimo bis mezzoforte eine ganz neue klangliche Bandbreite. Die Attacks klingen ein wenig diffus, vor allem im Diskant. Die Bässe stumpf und matt.

Mechanische Geräusche als Stilmittel

Was einem vielleicht erst später auffällt: Da der Klavierklang durch die Filzdämpfung selber viel leiser erklingt, hört man nun die mechanischen Geräusche des Pianos deutlicher. Noch deutlicher werden sie, sobald man den Pianodeckel öffnet oder sogar die Front des Gehäuses komplett entfernt. Jetzt hört man deutlich, wie die Hammermechanik arbeitet.

Ein Klangdetail, das den Sound des Felt Piano doch sehr beeinflusst. Hier ein Klicken, dort ein Schaben, manchmal knarzt die Pedalmechanik – es sind gerade diese kleinen Geräusche, die den Charme des Klangs ausmachen. Die Nebengeräusche werden gerne auch präsent aufgenommen und verleihen dem Klang insgesamt den Eindruck intimer Nähe.

Felt-Piano-Sounds im Vergleich

Der Grad der Dämpfung, die Schwebung der Saiten, Gehäuse- und Saitenresonanzen, der Anteil der mechanischen Nebengeräusche der Hämmer, Dämpfer, Pedale – das ist natürlich sehr individuell. Gut ist es daher, wenn man diese Details auch einstellen kann bei einem Software-Instrument. Die größte Freiheit bietet dabei wohl Modartt Pianoteq. Da es sich hier um ein Physical-Modeling-Instrument handelt, kann man hier absolut in die Feinheiten des Klanges abtauchen. Aber letztendlich entscheidet der Klangcharakter. Hör dir hier verschiedene Instrumente im Vergleich an!

Mit dem Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Soundcloud.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Una Corda – das Felt-Piano schlechthin

Das Una Corda wurde auch durch Nils Frahm bekannt, es ist eine sehr spezielle Variante des Pianos und wurde vom Klavierbauer Klavins entwickelt. Der Name „Una Corda“ leitet sich durch die Besaitung des Instruments her: Es besitzt pro Ton nur eine Saite, während zum vergleich bei einem herkömmlichen Klavier jeder Ton (außer in den Bässen) einen Saitenchor aus 2-4 Saiten hat. 

Das Una Corda darf man auch als Felt-Piano bezeichnen, die Dämpfung durch einen Filzstreifen gehört zum Konzept des Instruments. Es sind sogar Dämpfungsstreifen aus unterschiedlichen Materialen verfügbar. Die klanglichen Auswirkungen kann man auch mit dem gleichnamigen Kontakt-Instrument nachempfinden, für ebenfalls die Kölner Sampling-Experten von Galaxy Instruments verantwortlich zeichnen.

Die besten Felt-Piano-Sounds

Das Reizvolle an einem Felt-Piano-Sound ist natürlich der DIY-Gedanke:  Nichts geht über den individuellen Charme des eigenen Klaviers. Wer kein akustisches Klavier hat, bekommt den Felt-Piano-Sound aber auch in digitaler Form, wenngleich Digitalpianos oder Stagepianos mit solch einem Sound nicht dienen können. Das Angebot an speziellen Piano-VSTs ist aber vielfältig und gut. Hier unsere Bestenliste:

Modartt Pianoteq Felt Pianos
Ab Version 7.4 bietet Pianoteq die wohl umfangreichsten Möglichkeiten für sanfte und poetische Piano-Sounds. Alle akustischen Piano-Modelle stehen auch als Felt-Variante zur Wahl. Hier den Testbericht lesen.
Pianoteq Felt Pianos
Orchestral Tools Patina
Das „Living Room Piano“ der Berliner Sampling-Experten ist eine gute Wahl, wenn es ein ganz gewöhnliches Kleinklavier sein soll. Die Felt-Piano-Sounds sind super. Mehr Infos auf der OT-Website.
Orchestral Tools Patina - Living Room Piano
Native Instruments Noire
Ein toller Felt-Piano-Sound mit viel Tiefe und Dimension. Hier den Testberichte lesen.
Native Instruments Noire - Felt Piano
Native Instruments Una Corda
Das klanglich vielseitigste und besondere Felt Piano. Gut geeignet auch für Klangexperimente und außergewöhnliche Piano-Sounds. Hier den Testbericht zum Native Instruments Una Corda lesen.
Felt Piano Una Corda
Spitfire Audio Felt Piano
Den günstigen Einstieg in die Welt schummriger Pianoklänge ermöglicht das in der Originals-Reihe erschienene Felt Piano. Bereits die kostenlose Light-Version Soft Piano bringt einen auf den Geschmack.
Spitfire Audio Originals Felt Piano (Bildquelle: Spitfire Audio)
Fracture Sounds Woodchester Piano
Toller Upright-Sound mit viel Atmo und Ausdruck. Hier den Testberichte lesen.
Woodchester Piano - Felt Piano

Sampling-Experte Christian Henson bei der Aufnahme eines Felt Piano-Sounds

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verwandte Artikel

03.11.2021 · Kaufen E-Piano-Test 2021/2022: Die besten Einsteiger-Digitalpianos im Verg...

Welches ist das beste Digitalpiano? Bei dieser Frage steht meistens ein möglichst günstiges Digitalpiano im Vordergrund. Aber egal, ob für Anfänger oder Fortgeschrittene: Neben dem Preis sollten vor allem auch Sound und Spielspaß wichtige Faktoren ...

21.10.2021 · Kaufen Keyboardstativ als E-Piano-Ständer? Preiswerte Lösungen & Tipps

Keyboardständer sehen auf den ersten Blick fast gleich aus - viele davon sind als E-Piano-Ständer ungeeignet. Ob wacklige Angelegenheit oder solider Unterbau, darüber entscheidet die Wahl des richtigen Zubehörs. Hier eine Übersicht und handfeste Tipps, ...

16.09.2021 · Kaufen Digitalpiano mit Holztastatur: Welche Unterschiede gibt es?

Ein realistisches Spielgefühl erwartet man von einem Digitalpiano mit Holztastatur. Viele Hersteller werben mit diesem hochwertigen Ausstattungsmerkmal, aber längst nicht überall ist auch tatsächlich eine Tastatur mit massiven Holztasten verbaut. Worauf muss man achten und ...

13.09.2021 · Lernen Klavier online spielen: Die ersten Töne auf der Tastatur lernen

Klavier online spielen - ohne Download, ohne Software oder App! Um die ersten Töne auf der Tastatur zu lernen, reicht ein virtuelles Klavier erst mal aus. Es geht ja zunächst darum, ein Gefühl für die ...

08.09.2021 · Spielen Digitalpiano-Ratgeber: E-Piano an ein Mischpult anschließen

Digitalpiano, iPad, Keyboard, Synthesizer - alle Geräte sollen möglichst auch über den Kopfhörer oder Lautsprecher zu hören sein. Wie also schließt man zusätzliche Klangquellen gemeinsam mit dem E-Piano an ein Mischpult an? Audio, MIDI, Bluetooth, ...

06.09.2021 · Kaufen Kopfhörer für Digitalpiano: Gute Klangqualität begeistert

Grundsätzlich sind die meisten Kopfhörer für Digitalpianos geeignet. Entsprechend gibt es keine explizit als „Kopfhörer für Digitalpiano“ ausgewiesene Headphones. Trotzdem sollte man ein paar technische Feinheiten beachten, denn es gibt sogar auch Kopfhörer-Modelle, die zum ...

03.09.2021 · Lernen Hammermechanik-Tastatur bei Digitalpiano und Akustikpiano

Klavier spielen mit dynamischem Anschlag wurde erst durch die Hammermechanik möglich. Im 18. Jahrhundert vom italienischen Instrumentenbauer Bartolomeo Cristofori erfunden, entwickelte sich die Hammermechanik-Tastatur weiter und machte den Pianoanschlag zu dem, was wir heute von ...

19.08.2021 · Kaufen Thomann Cyber Week Deals 2021: Rabatte bis zu 60%

Musikinstrumente super günstig! Thomann feiert Cyber Week mit den beiden Mega-Events Black Friday und Cyber Monday. Das heißt: Digitalpianos, Musik-Equipment, Software und Zubehör zu Schnäppchen-Preisen eintüten und bis zu 60% sparen. Hier die  besten E-Piano-Deals ...

18.08.2021 · Lernen Graded Hammermechanik: Tastatur mit skalierter Gewichtung

Was ist ein authentischer Klavieranschlag? Als elektronische Alternative zum akustischen Klavier sollte das Digitalpiano zumindest sehr ähnliche Spieleigenschaften aufweisen. Eine Graded Hammermechanik oder auch skalierte Hammermechanik mit unterschiedlich gewichteten Tonbereichen ist dabei ein wichtiges Element.Beim akustischen Klavier ...

08.07.2021 · Kaufen Thomann E-Piano: Digitalpianos im Vergleich

Digitalpianos für den Einstieg - wer einfach solide Qualität und Leistung für kleines Budget will, kann bei einem Thomann E-Piano nichts falsch machen. Das renommierte Musikhaus in Treppendorf hat neben etlichen Eigenmarken in verschiedensten Kategorien ...

30.06.2021 · Lernen Klaviertastatur einfach erklärt

Wie funktioniert die Klaviertastatur? Viele Anfänger*innen glauben, dass dieses Rätsel zuerst gelöst sein will, bevor man mit dem Spielen beginnen kann. Alles Quatsch! Setz dich ans Klavier und leg erst einmal los! Ganz intuitiv. Das ...

29.06.2021 · Spielen Felt Piano: Klavier spielen ganz leise

Der Begriff „Felt-Piano“ hängt stark mit der Popularität des Genres Neoklassik zusammen. Denn besonders hier ist der im Anschlag sehr weiche Klang oft präsent, ja fast ein Markenzeichen. Der Sound hat etwas Poetisches und ist dabei ...