ANZEIGE

Felt Piano: Klavier spielen ganz leise

  • Felt-Piano ist die Bezeichnung für einen Klavierklang, der durch Dämpfung sehr weich gespielt werden kann. Ein Filzstreifen wird dafür zwischen Hämmer und Klaviersaiten gebracht.
  • Eigentlich als Übungshilfe gedacht, wurde die Dämpfung durch das Moderator-Pedal von Vielen als zusätzliche Klangmöglichkeit entdeckt, besonders im Genre Neoklassik.
  • Herkömmliche Digitalpianos berücksichtigen diesen speziellen Klang nicht. Aber es gibt einige empfehlenswerte Piano-VSTs bzw. Piano-Libraries, die den Sounds des Felt Piano sehr gut vermitteln.
Felt Piano - Klavier spielen ganz leise

Der Begriff „Felt-Piano“ hängt stark mit der Popularität des Genres Neoklassik zusammen. Denn besonders hier ist der im Anschlag sehr weiche Klang oft präsent, ja fast ein Markenzeichen. Der Sound hat etwas Poetisches und ist dabei eigentlich ein Nebenprodukt des Moderator- bzw. Leise-Pedals. Der Felt-Piano-Klang wurde von vielen Musikerinnen und Musikern entdeckt – die bekanntesten sind wohl Chilly Gonzales und Nils Frahm.

Das Felt Piano ist meistens ein Upright

Als Übungshilfe findet man das Moderator-Pedal vorwiegend bei Upright-Pianos. Das mag der Grund sein, warum man den Felt-Piano-Sound hauptsächlich von einem akustischen Klavier hört. Außerdem wird natürlich das Klischee des charmanten und leicht schrägen Pianoklangs erst mit einem möglichst alten Klavier erfüllt.

Wie klingt ein Felt Piano?

Der Klang kann einen süchtig machen – und wenn man sich Chilly Gonzales’ erstes Solo Piano-Album anhört, dann kann man entdecken, wie wunderschön poetisch und intim es klingt (empfehlenswerte Beispiele sind die Stücke: Dot und The Tourist). Chilliy Gonzales hat das Album 2004 aufgenommen – inzwischen gibt es unzählige weitere Beispiele für Aufnahmen mit einem „Felt Piano“-Sound.

Ein tolles Beispiel dafür ist das Video von Oliver Patrice Weder, das er für den Piano Day 2018 aufgenommen hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welches ist das beste „Felt“ Piano-VST?

Schau dir auch unser Tutorial-Video an! Hier gehen wir auf verschiedene Piano-VSTs und deren Besonderheiten und Eigenschaften ein. Außerdem spielen wir die Felt-Piano-Sounds mit den Stagepianos Nord Piano 5 und Yamaha CP73 an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Felt Piano als Flügel?

Auch das gibt es natürlich, wenngleich Filzdämpfung bei Konzertflügeln eher selten ist: Bekannt dafür ist das Sordino-Pedal beim Steingraeber E272 Konzertflügel, welches auch die Physical-Modeling-Software Pianoteq bei diesem virtuellen Modell berücksichtigt.

Der Studio-Konzertflügel von Nils Frahm wurde mit einer Sonderanfertigung zum Felt Piano. Der Steinway wurde inzwischen auch von Galaxy Instruments gesampelt und ist als Piano-Erweiterung für die Kontakt-Library von Native Instruments unter der Bezeichnung „Noire“ erhältlich. Mit dem gesampelten Klang zu spielen ist natürlich praktisch, denn wer hat schon einen solch fantastischen Flügel und dazu noch einen Klaviertechniker und ein entsprechend großes Recording-Studio?

Modartt Pianoteq und Felt Piano

Um einen Felt-Piano-Sound zu bekommen, musste man bei Pianoteq bislang ein wenig tricksen. Ab Version 7.4 besitzt nun auch die beste Physical-Modeling-Piano-Software der Welt Felt-Modelle. Alle verfügbaren Akustikpiano-Modelle wurden dahingehend überarbeitet und man findet in der Preset-Liste des jeweiligen Pianos zwei Felt-Piano-Versionen. Das Update 7.4 ist für alle Nutzer der (kostenpflichtigen) Version 7 kostenlos.

Felt – bei Digitalpianos (leider) eine Seltenheit?

Von den Digitalpiano-Herstellern wird der Felt-Piano-Sound weitgehend nicht berücksichtigt. Dabei dürfte es sicher nicht wenige Homepianist*innen freuen, mit einem solchen Klang Stücke von Nils Frahm oder Chilly Gonzales mit einem authentischen Klang zu spielen.

Allerdings gibt es für die Stagepianos von Nord und Yamaha einen sehr schönen Felt Piano Sound. Kürzlich wurde die Nord Piano Library erweitert, und Yamaha bietet den Sound ebenfalls optional (und kostenlos) für die Stagepiano-Modelle CP88 und CP73 an.

„Felt Piano“-Musik zum Nachspielen

Am Notenmaterial sollte es nicht scheitern. Zu empfehlen sind die Notenbücher von Chilly Gonzales, und auch Nils Frahm veröffentlicht Stücke als Notenbücher im Leiter-Verlag.

Weitere Infos gibt es auf www.chillygonzales.com.

Chilly Gonzales hat seine Piano-Solo-Alben auch als Notenbücher herausgebracht. Die Kompositionen sind liebevoll im Detail ausgearbeitet und spielen sich perfekt natürlich mit einem Felt-Piano-Sound. (Bildquelle: chillygonzales.com)
Chilly Gonzales hat seine Piano-Solo-Alben auch als Notenbücher herausgebracht. Die Kompositionen sind liebevoll im Detail ausgearbeitet und spielen sich perfekt natürlich mit einem Felt-Piano-Sound. (Bildquelle: chillygonzales.com)

Was klingt so speziell am Felt-Piano?

Wenn man selber auf einem akustischen Klavier mit Moderator-Pedal spielt, kann man immer wieder neue Ausdrucksmöglichkeiten entdecken, die je nach Klavier sehr individuell ausfallen können. Der Klang reagiert durch die Filzdämpfung schon sehr anders. Im Grunde wird der Klavierklang fast vollständig seiner Brillanz beraubt.

Moderator-Pedal - Dämpfung der Hämmer durch einen Filzstreifen
Durch das Moderator-Pedal wird ein Filzstreifen zwischen Hämmer und Saiten gebracht, was einen sehr weichen Anschlag erzeugt.

Man muss schon kräftiger in die Tasten hauen, um einen Tonansatz mit Kontur zu bekommen. Schaut man aber auf die andere Seite, eröffnet sich zwischen pianissimo bis mezzoforte eine ganz neue klangliche Bandbreite. Die Attacks klingen ein wenig diffus, vor allem im Diskant. Die Bässe stumpf und matt.

Mechanische Geräusche als Stilmittel

Was einem vielleicht erst später auffällt: Da der Klavierklang durch die Filzdämpfung selber viel leiser erklingt, hört man nun die mechanischen Geräusche des Pianos deutlicher. Noch deutlicher werden sie, sobald man den Pianodeckel öffnet oder sogar die Front des Gehäuses komplett entfernt. Jetzt hört man deutlich, wie die Hammermechanik arbeitet.

Ein Klangdetail, das den Sound des Felt Piano doch sehr beeinflusst. Hier ein Klicken, dort ein Schaben, manchmal knarzt die Pedalmechanik – es sind gerade diese kleinen Geräusche, die den Charme des Klangs ausmachen. Die Nebengeräusche werden gerne auch präsent aufgenommen und verleihen dem Klang insgesamt den Eindruck intimer Nähe.

Felt-Piano-Sounds im Vergleich

Der Grad der Dämpfung, die Schwebung der Saiten, Gehäuse- und Saitenresonanzen, der Anteil der mechanischen Nebengeräusche der Hämmer, Dämpfer, Pedale – das ist natürlich sehr individuell. Gut ist es daher, wenn man diese Details auch einstellen kann bei einem Software-Instrument. Die größte Freiheit bietet dabei wohl Modartt Pianoteq. Da es sich hier um ein Physical-Modeling-Instrument handelt, kann man hier absolut in die Feinheiten des Klanges abtauchen. Aber letztendlich entscheidet der Klangcharakter. Hör dir hier verschiedene Instrumente im Vergleich an!

Mit dem Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Soundcloud.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Una Corda – das Felt-Piano schlechthin

Das Una Corda wurde auch durch Nils Frahm bekannt, es ist eine sehr spezielle Variante des Pianos und wurde vom Klavierbauer Klavins entwickelt. Der Name „Una Corda“ leitet sich durch die Besaitung des Instruments her: Es besitzt pro Ton nur eine Saite, während zum vergleich bei einem herkömmlichen Klavier jeder Ton (außer in den Bässen) einen Saitenchor aus 2-4 Saiten hat. 

Das Una Corda darf man auch als Felt-Piano bezeichnen, die Dämpfung durch einen Filzstreifen gehört zum Konzept des Instruments. Es sind sogar Dämpfungsstreifen aus unterschiedlichen Materialen verfügbar. Die klanglichen Auswirkungen kann man auch mit dem gleichnamigen Kontakt-Instrument nachempfinden, für ebenfalls die Kölner Sampling-Experten von Galaxy Instruments verantwortlich zeichnen.

Die besten Felt-Piano-Sounds

Das Reizvolle an einem Felt-Piano-Sound ist natürlich der DIY-Gedanke:  Nichts geht über den individuellen Charme des eigenen Klaviers. Wer kein akustisches Klavier hat, bekommt den Felt-Piano-Sound aber auch in digitaler Form, wenngleich Digitalpianos oder Stagepianos mit solch einem Sound nicht dienen können. Das Angebot an speziellen Piano-VSTs ist aber vielfältig und gut. Hier unsere Bestenliste:

Modartt Pianoteq Felt Pianos
Ab Version 7.4 bietet Pianoteq die wohl umfangreichsten Möglichkeiten für sanfte und poetische Piano-Sounds. Alle akustischen Piano-Modelle stehen auch als Felt-Variante zur Wahl. Hier den Testbericht lesen.
Pianoteq Felt Pianos
Orchestral Tools Patina
Das „Living Room Piano“ der Berliner Sampling-Experten ist eine gute Wahl, wenn es ein ganz gewöhnliches Kleinklavier sein soll. Die Felt-Piano-Sounds sind super. Mehr Infos auf der OT-Website.
Orchestral Tools Patina - Living Room Piano
Native Instruments Noire
Ein toller Felt-Piano-Sound mit viel Tiefe und Dimension. Hier den Testberichte lesen.
Native Instruments Noire - Felt Piano
Native Instruments Una Corda
Das klanglich vielseitigste und besondere Felt Piano. Gut geeignet auch für Klangexperimente und außergewöhnliche Piano-Sounds. Hier den Testbericht zum Native Instruments Una Corda lesen.
Felt Piano Una Corda
Spitfire Audio Felt Piano
Den günstigen Einstieg in die Welt schummriger Pianoklänge ermöglicht das in der Originals-Reihe erschienene Felt Piano. Bereits die kostenlose Light-Version Soft Piano bringt einen auf den Geschmack.
Spitfire Audio Originals Felt Piano (Bildquelle: Spitfire Audio)
Fracture Sounds Woodchester Piano
Toller Upright-Sound mit viel Atmo und Ausdruck. Hier den Testberichte lesen.
Woodchester Piano - Felt Piano

Felt Piano Libraries bei Pianobook

Eine ergiebige Quelle für Free-Piano-Sounds ist die Website „Pianobook – every piano tells a story„. Das Projekt wurde von Christian Henson, dem Mitgründer von Spitfire Audio, ins Leben gerufen. Pianobook lebt den DIY-Gedanken, der auch beim Felt Piano zugrundelegt. Es geht hier in erster Linie ums Mitmachen, denn man kann seine eigenen Sampling-Instrumente uploaden und über Pianobook für alle verfügbar machen. Inzwischen ist daraus eine große Community gewachsen, die sich über die unterschiedlichsten Sounds austauscht. Auch Felt Pianos gibt es hier zu finden.

Sampling-Experte Christian Henson bei der Aufnahme eines Felt Piano-Sounds

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Affiliate-Link. Diese „Werbelinks“ helfen uns bei der Finanzierung unserer Website. Wenn du über einen solchen Link ein Produkt kaufst, erhalten wir eine kleine Provision – am günstigen Shop-Preis ändert sich nichts für dich. Das PIANOO.de-Team sagt Danke für deine Unterstützung!

Verwandte Artikel

19.05.2022 · Spielen CD-Rezension: Alexandra Sostmann - Grenzgänge

Ich suche ständig nach neuer Musik - möglichst solche, die mich emotional berührt. Immer öfter entdecke ich dabei Musik aus längst vergangenen Stilepochen. Kein Wunder, denn als Klassik-Experte würde ich mich ganz und gar nicht ...

02.05.2022 · Spielen We Create Music! Kreativ-Plattform von GEWA Music

Talentförderung steht im Mittelpunkt der neuen Plattform, die GEWA Music unter dem Namen „We Create Music!“ ins Leben ruft. Inhaltlich will man mit Weiterbildung, Vernetzung und Präsentationsmöglichkeiten Songwriter*innen & Musiker*innen unterstützen, ihre nächsten Karriereschritte zu machen. ...

05.04.2022 · Spielen Best of Piano-VST - Tutorial: Intimate Piano Sound

Der Intimate Piano Sound - diesen Sound lieben vermutlich alle, und das Preset ist schon ein Must-have für jedes gute Piano-VST. Zumindest steckt dieser Sound in so gut wie jedem Piano-VST - man muss nur ...

28.02.2022 · Spielen Warum bei jedem E-Piano Tastengeräusche auftreten

Insbesondere Anfänger*innen, die gerade ihr erstes Digitalpiano gekauft haben, stellen voller Verwunderung fest, dass ihr E-Piano Tastengeräusche verursacht. Einleuchtend natürlich, dass eine Hammermechanik mechanische Geräusche erzeugt. Normal also. Dennoch gibt es Gründe, warum Klopfgeräusche und ...

25.02.2022 · Kaufen Musikhaus Thomann: 100 Jahre Hans Thomann Senior

Das Musikhaus Thomann - heute ein milliardenschweres Logistik- und Service-Unternehmen für Musikinstrumente und Equipment, doch begann alles mit einem traditionellen Musikgeschäft im idyllischen oberfränkischen Treppendorf. Mit dem 100. Geburtstag des Firmengründers Hans Thomann Senior feiert ...

25.02.2022 · Spielen Piano Day - immer am 29. März!

Warum braucht die Welt einen Piano Day? „Es gibt sicher viele Gründe“, sagt Nils Frahm dazu, „vor allem aber, kann es nicht schaden, das Piano zu feiern und alles, was damit zu tun hat: Künstler, ...

07.02.2022 · Kaufen Yamaha Arius-Serie - Digitalpianos für Einsteiger und Fortgeschrittene

Update! Neue Modelle angekündigt. Die Yamaha Arius-Serie gehört seit Jahren schon zu den beliebtesten Digitalpianos, wenn es darum geht, gute Qualität zum Einsteiger-Budget zu bekommen. Auch mit den neuen Modellen dürfte das gelingen, denn unverändert ...

04.01.2022 · Lernen #HappyNewYou: Finde deinen Job bei Thomann!

Happy New Year - #HappyNewYou! Nach diesem Motto macht das Musikhaus Thomann auf aktuelle Jobangebote aufmerksam. Wenn du also darüber nachdenkst, deine musikalischen Aktivitäten mit einer beruflichen Karriere zu verknüpfen, warum nicht mal über einen ...

10.12.2021 · Lernen Weihnachtslieder am Klavier spielen: Noten & Online-Kurse

Hoppla! Das Fest steht vor der Tür und es müssen noch Weihnachtslieder am Klavier einstudiert werden? Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene ein paar Tipps, welche Weihnachtslieder man einfach und schnell spielen lernen kann: Über Noten, Bücher, ...

03.11.2021 · Kaufen E-Piano-Test 2022: Die besten Einsteiger-Digitalpianos im Vergleich

Welches ist das beste Digitalpiano? Bei dieser Frage steht meistens ein möglichst günstiges Digitalpiano im Vordergrund. Aber egal, ob für Anfänger oder Fortgeschrittene: Neben dem Preis sollten vor allem auch Sound und Spielspaß wichtige Faktoren ...

21.10.2021 · Kaufen Keyboardstativ als E-Piano-Ständer? Preiswerte Lösungen & Tipps

Keyboardständer sehen auf den ersten Blick fast gleich aus - viele davon sind als E-Piano-Ständer ungeeignet. Ob wacklige Angelegenheit oder solider Unterbau, darüber entscheidet die Wahl des richtigen Zubehörs. Hier eine Übersicht und handfeste Tipps, ...

16.09.2021 · Kaufen Digitalpiano mit Holztastatur: Welche Unterschiede gibt es?

Ein realistisches Spielgefühl erwartet man von einem Digitalpiano mit Holztastatur. Viele Hersteller werben mit diesem hochwertigen Ausstattungsmerkmal, aber längst nicht überall ist auch tatsächlich eine Tastatur mit massiven Holztasten verbaut. Worauf muss man achten und ...