Classic At Home: Klavierkonzerte im Live-Stream
 width=

Classic At Home: Klavierkonzerte im Live-Stream

  • Mit klassischen Klavierkonzerten als Live-Stream macht Casio auf ein internationales Projekt  aufmerksam. Keine trendige Marketing-Aktion, sondern ein tolles Angebot, das in Zeiten von Corona Publikum und Künstler*innen zusammenbringt.
  • Classis At Home wurde als internationales Projekt zur Förderung des kulturellen Austauschs zwischen Ost und West initiiert.
  • Das nächste Online-Konzert findet am 24. Mai 2020 statt – Live aus Los Angeles: Brittani Washington.
classic at home mit Casio und Brittani Washington (Bildquelle: Casio)
(Bildquelle: Casio)

Casios Live-Stream-Serie in Kooperation mit Classic At Home geht in die zweite Runde. Keine trendige Marketing-Aktion, sondern ein tolles Angebot, das in Zeiten von Corona Publikum und Künstler*innen zusammenbringt. Diesmal im Live-Stream aus Los Angeles: Brittani Washington!

Die Online-Konzerte, die Casio in Kooperation mit dem Portal classic-at-home.com durchführt, werden von einer Spendenaktion begleitet. Die Einnahmen kommen beteiligten Künstler*innen zugute, die sich aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des neuen Corona-Virus in einer schwierigen Lage befinden.

Live aus Los Angeles: Brittani Washington

Mit Brittani Washington bekommt die Konzert-Serie den Zusatz „Not only“ Classic at Home, denn sie ist musikalisch eher in RnB und Soul unterwegs. Als Keyboarderin war Brittani Washington mit Beyoncé on tour und arbeitet mit vielen berühmten Künstlern der US-amerikanischen Szene zusammen, darunter Jay-Z, Kayne West oder CeeLo Green von Gnarls Barkley.

Die Zusammenarbeit von Brittani und CASIO kam bei einer Kooperation mit der Modern Music School zustande. Zusammen mit CASIO tourte sie durch zahlreiche europäische Städte und brachte Hunderten von Kindern und Jugendlichen die Freude am Musizieren näher. Seit 2019 ist Brittani Washington die offizielle Privia Marken-Botschafterin von CASIO Music.

Am Samstag, den 24. Mai wurde das Live-Konzert von Brittani Washington aus Los Angeles gestreamt – die Aufzeichnung findest du gleich hier. In Corona-Zeiten ein Wohnzimmer-Konzert, bei dem man sie mit Piano und Vocals erleben kann.

Online-Konzert vom 6. April

In bester Tradition der Hauskonzerte des 18. Jahrhunderts spielten Kateryna Titova und Edgar Wiersocki ein poetisches Programm aus romantisch-impressionistischer Musik.

Edward Grieg
Aus der Peer Gynt Suite Nr.1, op.46
„Morgenstimmung“ und „Anitras Tanz“

Claude Debussy
Aus der „Petite Suite“ für Klavier zu vier Händen
„En bateau“ (Andantino) und „Cortège“ (Moderato)

Sergej Rachmaninow
Drei Stücke aus den 6 Morceaux für Klavier zu vier Händen op.11
Barkarolle – Scherzo – Valse

Als krönenden Abschluss spielen Kateryna Titova und Edgar Wiersocki
Libertango von Astor Piazzolla.

Mit den Klavierstücken zu vier Händen wurde das Gebot zum Social Distancing nicht unterlaufen, denn Kateryna Titova und Edgar Wiersocki sind Lebenspartner und teilen auch ansonsten die Klavierbank miteinander.

Für alle, die am Montagabend nicht dabei sein konnten, gibt es hier die Aufzeichnung des Online-Klavierkonzerts.

CLASSIC-AT-HOME.COM

Classic At Home ist ein internationales Kulturprojekt, das vom Chefdirigent des Taurida International Symphony Orchestra, Michail Golikov, initiiert wurde. Das Projekt soll den kulturellen Austausch zwischen Ost und West fördern und nutzt dazu die modernsten Möglichkeiten, die heutige Medientechnik bieten kann.

Zuständig für die Organisation Projektes st Fjodor Elesin, künstlerischer Leiter der Schlossakademie Hohenpriessnitz. Neben den gesellschaftlichen gibt auch interessante technische Aspekte: Die Online-Konzerte dieses Projektes sollen auch Anlass sein, neue Aufnahmetechnik im 360-Grad-Verfahren und Virtual Reality Technologie anzuwenden, um einen Live-Stream zum immersiven Erlebnis für Zuschauer und Zuhörer zu machen. Es lohnt sich also, den Live-Stream über gute Lautsprecher bzw. Kopfhörer wiederzugeben.

Informationen zum Projekt „Classic At Home“ sowie die Live-Streaming-Konzerte, Sende-Termine sowie die beteiligten Künstler*innen auf der Website des Projekts.

Verwandte Artikel

28.05.2020 · Spielen Waschecht.Hamburg: Live-Konzerte in Corona-Zeiten

Endlich mal wieder ein Live-Konzert erleben! Das wünschen sich derweil nicht nur Künstler*innen, sondern auch das Publikum. Aber trotz aktueller Lockerungen der Maßnahmen zur Corona-Pandemie ist für das Live-Business noch nicht in Sicht, wann es ...

20.05.2020 · Spielen Classic At Home: Klavierkonzerte im Live-Stream

Casios Live-Stream-Serie in Kooperation mit Classic At Home geht in die zweite Runde. Keine trendige Marketing-Aktion, sondern ein tolles Angebot, das in Zeiten von Corona Publikum und Künstler*innen zusammenbringt. Diesmal im Live-Stream aus Los Angeles: Brittani ...

28.03.2020 · Spielen #stayhome: Klavier lernen in Zeiten von Corona

Was soll man bloß mit der ganzen Zeit anfangen, wenn der Geschirrspüler bereits ausgeräumt, sämtliche Mediatheken abgescannt und alle Einkäufe getätigt sind? Na klar doch: Klavier spielen, üben, komponieren, jammen, lernen. Klavierunterricht ist in diesen ...

18.03.2020 · Spielen PianoMe - Proberaum mit Klavier stundenweise mieten

Gemeinsam mit der Band proben oder alleine Klavier üben - mit einem Akustik-Piano ist das nicht immer möglich. Die Lösung: Einen Proberaum mit Klavier stundenweise mieten. Die Internet-Plattform PianoMe kann bei der Suche danach hilfreich ...

16.03.2020 · Spielen Voyager IV Pictures At An Exhibition - Klassik & Prog-Rock

Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski wurde schon einige Male neu interpretiert. Das wohl bekannteste Werk schlechthin ist Pictures At An Exhibition von der Kultband Emerson, Lake and Palmer. Für Prog-Rock-Fans der 70er ein Heiligtum ...

12.01.2020 · Spielen Auf Mini-Tasten Klavier spielen geht nicht? Nee, is’ klar…

Auf Mini-Tasten Klavier spielen - da winken die meisten ab: „Ist doch alles Spielzeug, diese kleinen Keyboards! Wie soll man denn darauf vernünftig Klavier üben?“ Stimmt schon. Trotzdem kann ein Mini-Keyboard praktisch sein, vor allem ...

21.12.2019 · Spielen Smart Pianist: Yamaha Digitalpiano mit iPad und iPhone verbinden

Die aktuellen Yamaha Digitalpianos können über USB mit externen Geräten verbunden werden. Erfahre hier, wie du dein Digitalpiano mit iPad und iPhone verbinden kannst. Die Yamaha Digitalpianos sind für die Kombination mit der Smart Pianist-App ...

21.12.2019 · Spielen Yamaha Digitalpiano mit dem PC verbinden

Aktuelle Digitalpianos von Yamaha sind mit einer flexiblen USB-Schnittstelle ausgestattet, die die gleichzeitige Übertragung von Audio- und MIDI-Daten ermöglicht. Ganz einfach über ein USB-Kabel lässt sich das Digitalpiano mit dem PC verbinden, um es komplett ...

18.12.2019 · Lernen Ratgeber: Masterkeyboard mit Piano-Tasten

Um ein Software-Instrument oder mit einer Piano-App Klavier zu spielen, brauchst du ein Masterkeyboard mit Piano-Tasten. Masterkeyboards unterscheiden sich von Keyboards und Synthesizern in einem wichtigen Punkt: Sie erzeugen selber keinen Klang. Sie dienen vielmehr ...

09.12.2019 · Spielen What?! Klavierspielen ohne Tasten

Technologischer Fortschritt treibt so manche Blüten: Staunendes Publikum war dem Smartphone-Hersteller OnePlus sicher während seiner Tour mit dem außergewöhnlichen OnePlus Piano. Das Besondere: Klavier spielen ohne Tastatur! Wahnsinn? Nun, ja und nein.[vc_video link="https://youtu.be/S5NEIWxgrtI" title="Das OnePlus ...

05.12.2019 · Kaufen GEWA Piano-Serie - Homepianos Made in Germany

Mit der Marke „GEWA Keys“ bietet der deutsche Hersteller GEWA eine umfangreiche Homepiano-Serie an. Ein GEWA Piano kann man schon ab 1.000 Euro kaufen, aber es gibt auch Modelle für höhere Ansprüche an Tastatur, Klang ...

28.10.2019 · Kaufen E-Piano-VST: Software-Instrumente mit Vintage-Sound

Vintage E-Pianos wie Fender Rhodes oder Wurlitzer - das sind die beliebtesten Keyboard-Sounds der 60er und 70er Jahre. Wer so ein wundervolles Vintage-Instrument selber nicht besitzt, kann auf ein E-Piano-VST zurückgreifen: Coole Sounds als Plug-in, ...