Test: IK Multimedia iRig Keys 2 mini - Controller-Keyboard

Test: IK Multimedia iRig Keys 2 mini – Controller-Keyboard

  • Das IK Multimedia iRig Keys 2 mini ist ein handlicher USB-MIDI-Controller mit Mini-Tasten und integriertem Audio/MIDI-Interface. Ideal für unterwegs.
  • Das iRig Keys 2 ist in insgesamt drei Versionen erhältlich – die PRO-Version bietet 37 normal große Keyboard-Tasten.
  • Im Lieferumfang enthalten sind Adapter zum Anschluss an Mac, PC oder Laptop, iOS- und Android-Geräte sowie externe MIDI-Instrumente.
IK Multimedia iRig Keys 2 mini - USB-MIDI-Controller mit integriertem Audio/MIDI-Interface (Bildquelle: IK Multimedia)
(Bildquelle: IK Multimedia)

Klavier üben unterwegs, auf Reisen ein paar Lektionen in der Online-Klavierschule durchgehen oder mal mit dem iPad eine kleine Electro-Session spielen. Ein guter Begleiter ist dabei ein MIDI-Controller-Keyboard. Wichtig aber: Handlich, flexibel und robust muss es sein. Es soll auch möglichst preiswert sein? Nun, dann wäre das IK Multimedia iRig Keys 2 mini ein guter Tipp.

Der Name ist hier Programm – das kleinste Controller-Keyboard der aktuellen iRig-Keys-Reihe ist tatsächlich mini. Mit ca. 34 cm ist es unwesentlich breiter als mein kleines MacBook Air, das ich mit dem Modartt Pianoteq Software-Piano gerne auch mal unterwegs zum Klavierspielen dabei habe.

Um Klaviernoten einzustudieren oder mit der DAW ein paar Sounds zu schrauben, reicht ein kleines Keyboard absolut aus – und so ein Mini-Keyboard wie das IK Multimedia iRig Keys 2 mini allemal. Denn außer einer 2-Oktaven-Tastatur bietet es mit Reglern, Buttons und Controller-Funktionen sogar einigen Komfort, den man gerne im Rucksack dabei hat. Aber auch als Eingabetastatur für Notationsprogramme findet das Mini auf jedem Schreibtisch Platz.

Audio- und MIDI-Interface inklusive!

Schon eine kleine Sensation: Denn auf den ersten Blick würde man nicht vermuten, dass das kleine Keyboard ein integriertes Audio-Interface besitzt. Dieses ist zwar reduziert auf lediglich einen regelbaren Kopfhörer-Ausgang, aber es unterstützt immerhin Sampling Rates bis max. 96kHz bei 16/24Bit DA-Wandlung.

Ebenfalls als Stereo-Klinkenbuchsen ausgeführt gibt es Anschlüsse für MIDI-In und -Out. Es liegt leider nur ein einzelner Miniklinke/DIN-Adapter bei, aber bei dem günstigen Preis – und dem ansonsten üppigen Lieferumfang – wollen wir nicht meckern. Als extra Zubehörteil kostet so ein MIDI-Adapter immerhin ca. 25,- Euro.

Schnörkellos und gut verarbeitet

Das Keyboard ist simpel aufgebaut und macht einen robusten Eindruck. Man muss nicht befürchten, dass man gleich die Potikappen abbrechen wird, wenn man es im Reisegepäck verstaut. Allerdings ist ein bisschen Vorsicht geboten, denn die Tastenenden ragen ein wenig über die Gehäusemaße hinaus. Wer auf Nummer sicher gehen will, findet als Zubehör sicher ein passendes Etui. Eine Tasche als optionales Zubehör – wie etwa für das Modell iRig Keys I/O – bietet IK Multimedia leider nicht an.

Die Minitasten sind – wie eigentlich immer – gewöhnungsbedürftig im Spielgefühl. Man sollte hier nicht zu viel erwarten, aber sie sind immerhin aus stabilem Kunststoff gefertigt und lassen sich recht gut spielen. Oberhalb der Tasten findet man alle Bedienelemente, die zuverlässig schalten und drehen.

Die Anschlüsse an der Rückseite: MIDI-In, MIDI-Out, Kopfhörer, micro-USB, Sustain-Pedal (nur iRig Keys 2 und Pro-Version) - Bildquelle: IK Multimedia
Die Anschlüsse an der Rückseite: MIDI-In, MIDI-Out, Kopfhörer, micro-USB, Sustain-Pedal (nur iRig Keys 2 und Pro-Version) - Bildquelle: IK Multimedia

Für alle Computer und Mobilgeräte

Das IK Multimedia iRig Keys 2 ist kompatibel zu Mac und PC sowie iOS- und Android-Geräten. Bei letzteren muss man berücksichtigen, dass Geräte ab Android 5 unterstützt werden, die auch USB-Digital-Audio-fähig sind. Außerdem ist u.U. ein micro-USB-OTG-Adapter notwendig, der zusätzlich erworben werden muss. Ansonsten befinden sich alle notwendigen Adapter im Lieferumfang des IK Multimedia iRig Keys 2: 

  • Apple Lightning/micro-USB,
  • USB-A/micro-USB,
  • USB-C/micro-USB. 
ik-multimedia-irig-keys-2-camera-connection-kit-otg
Das iRig Keys 2 mini lässt sich über den eingebauten Akku von iPad bzw. iPhone betreiben. Optimal ist die Verwendung eines Camera Connection Kit, welches beide Geräte - Tablet und Keyboard - mit Strom versorgt.

Der Stromverbrauch des Keyboards ist relativ gering, trotzdem sollte man sich für längere Sessions einen Adapter besorgen, der beide Geräte mit Strom versorgen kann. Für iOS-Geräte empfiehlt sich ein Apple Camera Connection Kit, an welches man das Keyboard über den mitgelieferten USB-A-Adapter anschließt. Für Android-Geräte gibt es für die gleiche Anwendung OTG-Adapter mit sogar mehreren USB-Ports inkl. micro-USB.

Controller-Funktionen

Beim IK Multimedia iRig Keys 2 mini verzichtet man auf Handräder für Pitch Bend und Modulation und den Anschluss für ein Sustain-Pedal. Ansonsten bekommt man aber hier die gleichen Controller-Funktionen wie bei den größeren Modellen. Links im Bedienfeld kann man die Oktavierung der Tastatur mit Up/Down-Funktion einstellen, wobei ein Tonbereich von -4/+3 Oktaven möglich ist – definitiv mehr als ein Klavier Töne hat.

Dann gibt es vier Potis zur Steuerung beliebiger Parameter von Software-Instrumenten. Lautstärke, Filter-Cutoff und -Resonanz, Effekt-Intensität etc. – solche Funktionen lassen sich meistens einfach per MIDI-Learn-Funktion innerhalb der DAW oder im Software-Instrument selber zuordnen. Auf diese Weise kann das iRig Keys 2 bis zu acht Parameter steuern, wenn man den Switch „5-8“ nutzt.

Es ist aber auch möglich, die Controller-Nummern manuell am Gerät zu ändern, wenn man das iRig Keys 2 an ein System anpassen möchte. So konnte ich die acht Poti-Controller schnell so einstellen, dass sich das iRig Keys als Standard-Controller in Bitwig Studio integrierte. Auch der Data-Knopf kann übrigens sogar zwei Controller senden – ich habe ihn kurzerhand auf die Controller-Nummer #64 gesetzt, um ihn als „Sustain-Schalter“ einzusetzen. Toll, dass das ganz einfach ohne Editor direkt am Gerät einzustellen ist.

IK Multimedia iRig Keys 2 mini im Vergleich

Die Namensgebung der Controller-Serie ist etwas verwirrend, besteht sie doch aus sogar drei Keyboards. Die „PRO“-Version ist dabei die einzige mit 37 normal großen Tasten. Ansonsten ist diese Version in der Ausstattung identisch mit dem Modell iRig Keys 2.

Beide Versionen bieten im Unterschied zum iRig Keys 2 mini zwei Handräder für Pitch Bend und Modulation sowie einen Klinkenanschluss für ein Sustainpedal. Bis auf diese Ausstattungsdetails sind alle drei Modelle gleich. iRig Keys 2 und iRig Keys 2 mini haben als Gemeinsamkeit dann noch Minitasten vorzuweisen: 37 vs. 25 Tasten.

Hier noch mal das Wichtigste im Überblick:

  • Mini-Tasten: iRig Keys 2 mini & iRig Keys 2
  • Anschluss für Sustain-Pedal: iRig Keys 2 & iRig Keys 2 PRO
  • Handräder für Pitch Bend und Modulation: iRig Keys 2 & iRig Keys 2 PRO

Fazit: Praktisch, handlich, günstig!

Wer die 2-Oktaven-Mini-Tastatur etwas sehr limitiert findet, greift besser gleich zur Version mit 37 Mini-Tasten – auch diesen Controller darf man immer noch als ziemlich mini bezeichnen. Dennoch: Wer einen USB-MIDI-Controller haben will, der auf kleinstem Raum Tastatur, Regler und sogar Audio/MIDI-Interface vereint, bekommt mit dem IK Multimedia iRig Keys 2 mini eine top Lösung: Leicht zu verstauen und robust gefertigt ist das kleine Keyboard ein guter Reisebegleiter zum, um unterwegs mit Laptop, Tablet oder Smartphone zu musizieren. Auch als Platz sparendes Keyboard am Desktop-Recording-Platz macht sich das Mini gut. Die mitgelieferten Adapter ermöglichen den Anschluss an Computer, Laptop und Mobilgeräte.

IK Multimedia iRig Keys 2 mini - Controller für Desktop-Recording
(Bildquelle: IK Multimedia)

IK Multimedia iRig Keys 2 – Überblick

Erhältlich ab: 08.2020
Kompatibilität: Per USB an Mac und WinPC, per Adapter direkter Anschluss an iOS-Geräte, per USB-C-Adapter an Android-Geräte (Version 5 und höher)
Hersteller/Vertrieb: IK Multimedia/Sonic Sales

Verwandte Artikel

19.10.2020 · Spielen Mit Haltepedal Klavier spielen: Sustain richtig einsetzen

Mit Haltepedal Klavier spielen - nichts leichter als das! Vollgas im rechten Pedal und in die Tasten hauen: Das macht Spaß. Und einen großen Klang. Will man aber von einem Akkord zum nächsten kommen, ist ...

15.09.2020 · Kaufen Kawai ES-Serie: Neue Portable Pianos

Mit den neuen Modellen der Kawai ES-Serie stellt der japanische Piano-Hersteller zwei hoch interessante Portable Pianos vor. Wichtige Detailverbesserungen im Vergleich zu den älteren ES-Modellen sind geringes Gewicht, Lautsprecher mit Bass-Reflex-System und nicht zuletzt das ...

17.08.2020 · Lernen Klavier spielen lernen als Erwachsener

Warum sollte man ausgerechnet Klavier spielen lernen als Erwachsener? Ist das nicht mühsam und zeitintensiv? Kann man überhaupt ernsthaft Klavier lernen, wenn man ein gewisses Alter überschritten hat? Es gibt eine kurze Antwort: Klavier spielen ...

01.07.2020 · Kaufen Yamaha Clavinova CLP-700-Serie

Ausdrucksstark wie ein Konzertflügel - so verspricht es der Hersteller und präsentiert mit den Yamaha Clavinova-Modellen der CLP-700-Serie eine neuartige Klangerzeugung, welche die Artikulation des Klavierklanges besonders detailliert berücksichtigen soll. Was man sonst noch über die ...

08.06.2020 · Lernen Klavier spielen lernen: Wie anfangen?

„Klavier spielen müsste man können, dann …“. Der Wunsch, Klavier spielen zu lernen, kann viele Hintergründe haben. Aber wie wählt man das geeignete Anfänger-Piano? Und überhaupt: Wie lernt man eigentlich Klavierspielen? Klassischer Klavierunterricht oder e-Learning? ...

28.05.2020 · Spielen Waschecht.Hamburg: Live-Konzerte in Corona-Zeiten

Endlich mal wieder ein Live-Konzert erleben! Das wünschen sich derweil nicht nur Künstler*innen, sondern auch das Publikum. Aber trotz aktueller Lockerungen der Maßnahmen zur Corona-Pandemie ist für das Live-Business noch nicht in Sicht, wann es ...

20.05.2020 · Spielen Classic At Home: Klavierkonzerte im Livestream

Casios Livestream-Serie in Kooperation mit Classic At Home geht in die zweite Runde. Keine trendige Marketing-Aktion, sondern ein tolles Angebot, das in Zeiten von Corona Publikum und Künstler*innen zusammenbringt. Im Livestream vom 12. Juni zu hören ...

28.03.2020 · Spielen #stayhome: Klavier lernen in Zeiten von Corona

Was soll man bloß mit der ganzen Zeit anfangen, wenn der Geschirrspüler bereits ausgeräumt, sämtliche Mediatheken abgescannt und alle Einkäufe getätigt sind? Na klar doch: Klavier spielen, üben, komponieren, jammen, lernen. Klavierunterricht ist in diesen ...

18.03.2020 · Spielen PianoMe - Proberaum mit Klavier stundenweise mieten

Gemeinsam mit der Band proben oder alleine Klavier üben - mit einem Akustik-Piano ist das nicht immer möglich. Die Lösung: Einen Proberaum mit Klavier stundenweise mieten. Die Internet-Plattform PianoMe kann bei der Suche danach hilfreich ...

16.03.2020 · Spielen Voyager IV Pictures At An Exhibition - Klassik & Prog-Rock

Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski wurde schon einige Male neu interpretiert. Das wohl bekannteste Werk schlechthin ist Pictures At An Exhibition von der Kultband Emerson, Lake and Palmer. Für Prog-Rock-Fans der 70er ein Heiligtum ...

12.01.2020 · Spielen Auf Mini-Tasten Klavier spielen geht nicht? Nee, is’ klar…

Auf Mini-Tasten Klavier spielen - da winken die meisten ab: „Ist doch alles Spielzeug, diese kleinen Keyboards! Wie soll man denn darauf vernünftig Klavier üben?“ Stimmt schon. Trotzdem kann ein Mini-Keyboard praktisch sein, vor allem ...

21.12.2019 · Spielen Smart Pianist: Yamaha Digitalpiano mit iPad und iPhone verbinden

Die aktuellen Yamaha Digitalpianos können über USB mit externen Geräten verbunden werden. Erfahre hier, wie du dein Digitalpiano mit iPad und iPhone verbinden kannst. Die Yamaha Digitalpianos sind für die Kombination mit der Smart Pianist-App ...