Test: IK Multimedia Grand Piano 1 SE - Free Piano-Library
 width=

Test: IK Multimedia Grand Piano 1 SE – Free Piano-Library

  • Absoluter No-Brainer: Kostenlose Free Piano-Library für den Software-Sampler SampleTank –  toller Sound und viele Möglichkeiten.
  • Neben einer Standalone Version werden auch zahlreiche Effekte mitgeliefert.
  • Mit SampleTank Custom Shop bekommt man Zugriff auf die komplette (kostenpflichtige) Sound-Library von IK Multimedia.
IK Multimedia Grand Piano 1 SE - Free Piano-Library
(Bildquelle: IK Multimedia)

Die Firma IK Multimedia hat mit SampleTank CS eine Art Sampler und Mediathek für Instrumente geschaffen. Die soll man natürlich in der Regel kaufen, doch eine kleine Kostprobe gibt es ganz umsonst – das IK Multimedia Grand Piano 1 SE.

SampleTank Custom Shop – mehr als ein Sampler

Ein Sampler ist (fast) nichts ohne Sound-Bibliothek. Und wie schon bei anderen Produkten von IK Multimedia steht auch beim IK Multimedia Grand Piano 1 SE eine große Library dahinter. Daraus kann man einzelne Bestandteile erwerben, sodass man gezielt die Sounds nachträglich lizenzieren kann, die man auch tatsächlich braucht. Klingt fair, diese Custom-Shop-Idee, die man übrigens auch bei dem Gitarren-Effekt Amplitube findet, den Mastering-Plugins T-Rex oder aber auch auf der iOS-Plattform mit IK Multimedia iGrand. Als kostenlosen Teaser für SampleTank CS bietet der italienische Hersteller das IK Multimedia Grand Piano 1 SE an.

Was hat SampleTank denn so zu bieten? 

Alles in allem bringen SampleTank CS und die Sample-Daten für das Grand Piano 1 SE gut 1GB Festplattenspeicher mit sich. Dafür bekommt man neben der Piano-Library allerdings auch die Möglichkeit, die Software als Standalone-Applikation ganz unkompliziert und ohne DAW zu nutzen. Eine Reihe an Effekten wie Hall oder Equalizer gibt es sogar auch noch oben drauf.

Download und Installation kosten zwar kein Geld, aber…  

In den Genuss des doch qualitativ soliden und kostenlosen Flügels zu kommen, ist mit ein bisschen Aufwand verbunden. Da der Weg zum Ziel nicht immer ganz eindeutig ist, hier ein kurzer Crash-Kurs:

  1. Man registriert sich auf der Website von IK Multimedia.
  2. Unter „my products“ lädt man den „SampleTank Custom Shop“ herunter und installiert diesen.
  3. Man startet SampleTank entweder als alleinstehendes Programm oder als Plugin in einer DAW.
  4. Unter „Instrument“ → „SampleTank 3 Free“ kann man nun das Grand Piano 1 SE finden. Eigentlich ist das Klavier jetzt schon einsatzbereit, aber nach einigen Tagen wollte das Programm plötzlich, dass ich mich anmelde. Doch keine Sorge, in diesem Fall: Sollte das Programm melden, dass der Authorization Manager veraltet ist, einfach den angezeigten Update-Button drücken und die aktuellste Version installieren.
  5. Mit den in Schritt 1 erstellten Kontodaten einloggen.
  6. Den SampleTank Custom Shop mit der Seriennummer registrieren, die man im online Konto unter „my products“ findet. 
  7. Wenn das Piano immer noch nicht zur Verfügung steht, das Programm einmal neu starten.

IK Multimedia Grand Piano 1 SE: Mehr als eine Library

Für eine kostenlose Library ist die Qualität wirklich überraschend gut. Ein klarer und natürlicher Klang, eine angenehme Dynamik und Effekte gibt es auch noch oben drauf. Diese bestehen nicht nur aus den acht Macro-Knöpfen, die sich für den schnellen Zugriff auf beliebige Effekt-Paramter konfigurieren lassen. Dort findet man sogar eine ganze Reihe an Effekten, die über einfachen Hall und Delay weit hinausgehen. Ob dreckige Verzerrung oder verrückte Flanger, hier gibt es eine Menge zu entdecken.

Fazit: Tolles Free-Piano-VST, viele Effekte, Standalone

Absoluter No-Brainer! Für alle, die auf der Suche nach einem kostenlosen Free Piano-VST sind, ist das IK Multimedia Grand Piano 1 SE ein toller Einstieg in die große Sound-Library für SampleTank Custom Shop. Alles in allem ein solides Piano-VST, bei dem nicht nur eine ganze Palette von Effekten zur Verfügung steht, sondern es sogar ein Standalone-Programm inklusive gibt. In der Kategorie der Free Piano-VST definitiv eine Empfehlung.

IK Multimedia Grand Piano 1 SE – Übersicht

Format: IK Multimedia SampleTank CS (Free)
Speicherplatz: ca. 1 GB
Besonderheiten: SampleTank Custom Shop bietet eine große Sound-Library als In-App-Käufe
Hersteller: IK Multimedia

Verwandte Artikel

30.07.2020 · Lernen Klavier spielen lernen als Erwachsener

Warum sollte man ausgerechnet Klavier spielen lernen als Erwachsener? Ist das nicht mühsam und zeitintensiv? Kann man überhaupt ernsthaft Klavier lernen, wenn man ein gewisses Alter überschritten hat? Es gibt eine kurze Antwort: Klavier spielen ...

01.07.2020 · Kaufen Yamaha Clavinova CLP-700-Serie

Ausdrucksstark wie ein Konzertflügel - so verspricht es der Hersteller und präsentiert mit den Yamaha Clavinova-Modellen der CLP-700-Serie eine neuartige Klangerzeugung, welche die Artikulation des Klavierklanges besonders detailliert berücksichtigen soll. Was man sonst noch über die ...

08.06.2020 · Lernen Klavier spielen lernen: Wie anfangen?

„Klavier spielen müsste man können, dann …“. Der Wunsch, Klavier spielen zu lernen, kann viele Hintergründe haben. Aber wie wählt man das geeignete Anfänger-Piano? Und überhaupt: Wie lernt man eigentlich Klavierspielen? Klassischer Klavierunterricht oder e-Learning? ...

28.05.2020 · Spielen Waschecht.Hamburg: Live-Konzerte in Corona-Zeiten

Endlich mal wieder ein Live-Konzert erleben! Das wünschen sich derweil nicht nur Künstler*innen, sondern auch das Publikum. Aber trotz aktueller Lockerungen der Maßnahmen zur Corona-Pandemie ist für das Live-Business noch nicht in Sicht, wann es ...

20.05.2020 · Spielen Classic At Home: Klavierkonzerte im Livestream

Casios Livestream-Serie in Kooperation mit Classic At Home geht in die zweite Runde. Keine trendige Marketing-Aktion, sondern ein tolles Angebot, das in Zeiten von Corona Publikum und Künstler*innen zusammenbringt. Im Livestream vom 12. Juni zu hören ...

28.03.2020 · Spielen #stayhome: Klavier lernen in Zeiten von Corona

Was soll man bloß mit der ganzen Zeit anfangen, wenn der Geschirrspüler bereits ausgeräumt, sämtliche Mediatheken abgescannt und alle Einkäufe getätigt sind? Na klar doch: Klavier spielen, üben, komponieren, jammen, lernen. Klavierunterricht ist in diesen ...

18.03.2020 · Spielen PianoMe - Proberaum mit Klavier stundenweise mieten

Gemeinsam mit der Band proben oder alleine Klavier üben - mit einem Akustik-Piano ist das nicht immer möglich. Die Lösung: Einen Proberaum mit Klavier stundenweise mieten. Die Internet-Plattform PianoMe kann bei der Suche danach hilfreich ...

16.03.2020 · Spielen Voyager IV Pictures At An Exhibition - Klassik & Prog-Rock

Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski wurde schon einige Male neu interpretiert. Das wohl bekannteste Werk schlechthin ist Pictures At An Exhibition von der Kultband Emerson, Lake and Palmer. Für Prog-Rock-Fans der 70er ein Heiligtum ...

12.01.2020 · Spielen Auf Mini-Tasten Klavier spielen geht nicht? Nee, is’ klar…

Auf Mini-Tasten Klavier spielen - da winken die meisten ab: „Ist doch alles Spielzeug, diese kleinen Keyboards! Wie soll man denn darauf vernünftig Klavier üben?“ Stimmt schon. Trotzdem kann ein Mini-Keyboard praktisch sein, vor allem ...

21.12.2019 · Spielen Smart Pianist: Yamaha Digitalpiano mit iPad und iPhone verbinden

Die aktuellen Yamaha Digitalpianos können über USB mit externen Geräten verbunden werden. Erfahre hier, wie du dein Digitalpiano mit iPad und iPhone verbinden kannst. Die Yamaha Digitalpianos sind für die Kombination mit der Smart Pianist-App ...

21.12.2019 · Spielen Yamaha Digitalpiano mit dem PC verbinden

Aktuelle Digitalpianos von Yamaha sind mit einer flexiblen USB-Schnittstelle ausgestattet, die die gleichzeitige Übertragung von Audio- und MIDI-Daten ermöglicht. Ganz einfach über ein USB-Kabel lässt sich das Digitalpiano mit dem PC verbinden, um es komplett ...

18.12.2019 · Lernen Ratgeber: Masterkeyboard mit Piano-Tasten

Um ein Software-Instrument oder mit einer Piano-App Klavier zu spielen, brauchst du ein Masterkeyboard mit Piano-Tasten. Masterkeyboards unterscheiden sich von Keyboards und Synthesizern in einem wichtigen Punkt: Sie erzeugen selber keinen Klang. Sie dienen vielmehr ...