ANZEIGE

Digitalpiano über Bluetooth mit dem iPad verbinden?

Fragen und AntwortenDigitalpiano über Bluetooth mit dem iPad verbinden?
pianoman fragte vor 4 Jahren

Ich habe ein älteres Homepiano, das kein eingebautes Bluetooth hat. Ich würde gerne auch Instrumente im iPad spielen. Ich könnte das ja schon über das Camera Connection Kit machen, möchte mir aber das ganze Verkabeln sparen… Gibt es eine Möglichkeit, Bluetooth nachzurüsten?

1 Antworten
Jörg Sunderkötter Mitarbeiter antwortete vor 4 Jahren

Das geht, sofern dein Digitalpiano mit einer MIDI-Schnittstelle ausgestattet ist. Um Instrumente-Apps im iPad anzusteuern, brauchst du einen Bluetooth-MIDI-Adapter wie den Quicco Sound mi.1. Er wird einfach auf die MIDI-Buchsen des Digitalpianos gesteckt und baut eine bidirektionale Verbindung zwischen deinem Piano und dem iPad auf. Es ist also auch möglich, das Piano von einem Sequenzer-Programm zu steuern. Infos zum Quicco Sound Adapter findest du in hier…