Alpha Pianos - Hybrid Digitalpianos der Extraklasse - Pianoo

Alpha Pianos

Alpha Pianos ist ein österreichischer Hersteller mit Sitz in St. Andrä-Wörden bei Wien. Digitalpianos ohne Kompromisse in Spielgefühl, Design und Qualität – so könnte man das Credo von Alpha Pianos auf eine kurze Formel bringen. Tatsächlich übertreffen die Instrumente von Alpha Pianos alle Hybrid Digitalpianos in Ausstattung und Preis.

Als erstes Instrument kam 2016 das Alpha Studio auf den Markt und machte schon mit einem aufwendigen Gehäusedesign auf sich aufmerksam. Das über Servomotoren höhenverstellbare Instrument ist mit einer echten Flügeltastatur und -mechanik ausgestattet und fühlt sich auch exakt genau so an wie ein akustischer Konzertflügel. Kleines Detail, aber großer Unterschied: Das patentierte und eigens für das Alpha Studio entwickelte Sensor-System wird von echten Filzhämmern wie eine Klaviersaite angeschlagen und überträgt die Spielinformation an die elektronische Klangerzeugung.

Futuristisches Controller-Keyboard: Alpha Pianos mPiano

Ein zukunftsweisendes Projekt von Alpha Pianos ist das mPiano. Schon das futuristisch anmutende Design zeigt an, dass man hier über das Klavierspielen hinausgeht. Sehr weit sogar, denn die Tastatur dieses außergewöhnlichen Instruments soll Ausdrucksmöglichkeiten bieten, die so noch nie mit einem Tasteninstrument möglich waren. 

Das mPiano ist ein Controller-Keyboard, dessen Tastenoberflächen mit speziellen Sensoren ausgestattet sind. Sie erlauben es, den Ton auch nach dem Anschlagen durch verschiedene Echtzeit-Parameter zu formen. Absolute Weltneuheit ist eine elektronisch kontrollierte Skalierung von Tastenhub und Gewichtung. Ziel dieses Systems ist es, das Anschlagverhalten auf jeden beliebigen elektronischen Klang anzupassen.