ANZEIGE

Klavier üben mit Metronom

  • Metronome gehören zum klassischen Klavierzubehör, wobei Digitalpianos in der Regel ein eingebautes Metronom besitzen.
  • Zwischen mechanischen und digitalen Metronomen ist die Auswahl sehr groß. Mechanische Metronome sind in der Regel teurer als digitale Geräte.
  • Als günstige Alternative bieten sich auch Metronom-Apps für Smartphones und Tablets an.
klavier-ueben-mit-metronom-image

Um ein gutes Timing zu entwickeln, gibt es ein uraltes Rezept: Klavier üben mit Metronom! Im Vorteil sind hier schon mal alle, die auf einem ein Digitalpiano Klavier üben, denn hier ist immer ein Metronom eingebaut. Trotzdem lohnt sich der Blick auf das Angebot und die vielseitigen Möglichkeiten digitaler Taktgeber.

Neben Piano-Hocker oder Klavierbank gehört ein Taktgeber zum klassischen Zubehör, das man zum Klavierspielen braucht. Denn wer rhythmisch flüssig und exakt spielen lernen möchte, sollte immer auch zum Metronom Klavier üben. Oft fallen einem Fehlinterpretationen der Notation erst dann auf, wenn man ein Stück mit Metronom-Begleitung durcharbeitet.

Außerdem hilft das Metronom dabei, ein neu erlerntes Stück systematisch einzustudieren. Dazu beginnt man mit einem niedrigeren Tempo, das man jedesmal leicht erhöht, sobald man auch die kritischen Passagen sauber und flüssig spielen kann. Generell schult das Klavierüben mit Metronom das rhythmische Gehör.

Und man bekommt ein besseres Gefühl, sein Tempo beim Klavierspielen zu halten – selbst dann, wenn man dann beim Vortragen des geübten Stückes ohne Metronom spielt. Aber es gibt sogar Möglichkeiten, Metronome selbst bei der Performance lautlos zu nutzen – solo auf der Klavierbühne oder beim Live-Konzert. Bleibt also die Wahl des richtigen Metronoms, denn es gibt durchaus mehrere Ansätze und verschiedene technische Möglichkeiten.

Klavier üben mit Metronom „classic“

Ein Taktell mag heutzutage etwas antiquiert wirken, aber es hat Stil. Mechanische Metronome ähneln in ihrer Form etwa einer Pyramide und sehen auf einem Klavier – übrigens auch auf Digitalpianos – gut aus. Sie werden wie eine mechanische Uhr durch eine Feder betrieben und benötigen keinen Strom.

Mechanische Metronome geben auf jedem Taktschlag ein perkussives „Klack“ von sich – optimal, um dazu Klavier zu spielen. Zusätzlich erklingt auf der „1“ ein Glöckchen, wobei entsprechend verschiedene Taktarten zur Wahl stehen. Das Tempo wird ebenfalls mechanisch eingestellt, indem man das Gewicht des Pendels an die gewünschte Stelle der Skala schiebt. Letztere enthält nicht nur die reine Tempoangabe, sondern auch die Bezeichnungen der musikalischen Tempobereiche wie Andante, Allegro, Moderato usw.

Klavier üben mit einem digitalen Metronom

Ein wichtiger Unterschied zu mechanischen Metronomen zeigt sich oft in der Anwendung. Bei digitalen Metronomen ertönt auf dem Taktschlag oft ein kurzer Tonimpuls. Dieser besitzt oft eine erkennbare Tonhöhe, was beim Klavierspielen unter Umständen stören kann – je nachdem, in welcher Tonart man gerade spielt. Dafür aber haben digitale Metronome einige Vorteile:

  • Präziser als mechanische Metronome
  • Lautstärke lässt sich einstellen
  • auch ohne Ton bei optischer Taktanzeige
  • große Flexibilität bei der Taktwahl
  • Verschiedene Notenwerte möglich: Triolen, Achtel, Sechzehntel etc.
  • Kopfhöreranschluss

Was können Metronom Apps?

Jede Menge! Als universelles Tool kann man selbstverständlich auch Smartphone oder Tablet als Metronom einsetzen. Metronom Apps sind extrem vielseitig einzusetzen und sehr preiswert. Manche sind sogar kostenlos, wenn man etwas Werbung in Kauf nehmen möchte. Soundbrenner z.B. bietet eine App zum Armband-Metronom Pulse an, die man auch ohne das Gerät nutzen kann.

Geräte mit Metronom-Funktion

Ein Metronom findet sich als zusätzliche Funktion in vielen Geräten. So ist heutzutage fast jedes Stimmgerät auch mit einem Metronom ausgestattet. Einfache Geräte gibt es schon für etwa 10 Euro zu kaufen. Wer die Anschaffung eines mobilen Audio-Recorders plant: Auch hier sind Metronome oft unter den Optionen zu finden.

soundbrenner-pulse-piano
Das Soundbrenner Pulse ist ein lautloses Metronom. Es wird wie eine Armbanduhr getragen und überträgt den Taktschlag per Vibration. (Bildquelle: Soundbrenner)

Lautlose Metronome

Metronome mit optischer Anzeige oder Vibration sind für akustische Aufnahmen nützlich. Ebenso sind lautlose Metronome für Konzertsituationen äußerst praktisch. Beim Klavierüben stehen diese Geräte natürlich nicht im Vordergrund, allerdings will das Spielen zu einem lautlosen Metronom geübt sein.

Eine durch und durch professionelle Lösung ist das Soundbrenner Pulse. Man legt es an wie eine Armbanduhr, der Takt wird als Vibration auf die Haut übertragen. Das Soundbrenner Pulse lässt sich über eine App drahtlos steuern und funktioniert auch zentral gesteuert im Verbund mehrerer Geräte – ideal für Bands und auch das Zusammenspiel mit Software-Sequenzern etc.

Eine Alternative zu lautlosen Metronomen auf der Bühne können In-Ear-Metronome sein oder eben Digital-Metronome mit Kopfhörer-Anschluss.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verwandte Artikel

16.09.2021 · Kaufen Digitalpiano mit Holztastatur: Welche Unterschiede gibt es?

Ein realistisches Spielgefühl erwartet man von einem Digitalpiano mit Holztastatur. Viele Hersteller werben mit diesem hochwertigen Ausstattungsmerkmal, aber längst nicht überall ist auch tatsächlich eine Tastatur mit massiven Holztasten verbaut. Worauf muss man achten und ...

13.09.2021 · Lernen Klavier online spielen: Die ersten Töne auf der Tastatur lernen

Klavier online spielen - für dieses Piano brauchst du keine Software oder App! Um die ersten Töne auf der Tastatur zu lernen, reicht ein virtuelles Klavier erst mal aus. Es geht ja zunächst darum, ein ...

03.09.2021 · Lernen Hammermechanik-Tastatur bei Digitalpiano und Akustikpiano

Klavier spielen mit dynamischem Anschlag wurde erst durch die Hammermechanik möglich. Im 18. Jahrhundert vom italienischen Instrumentenbauer Bartolomeo Cristofori erfunden, entwickelte sich die Hammermechanik-Tastatur weiter und machte den Pianoanschlag zu dem, was wir heute von ...

30.06.2021 · Lernen Klaviertastatur einfach erklärt

Wie funktioniert die Klaviertastatur? Viele Anfänger*innen glauben, dass dieses Rätsel zuerst gelöst sein will, bevor man mit dem Spielen beginnen kann. Alles Quatsch! Setz dich ans Klavier und leg erst einmal los! Ganz intuitiv. Das ...

29.06.2021 · Spielen Felt-Piano: Klavier spielen ganz leise

Der Begriff „Felt-Piano“ hängt stark mit der Popularität des Genres Neoklassik zusammen. Denn besonders hier ist der im Anschlag sehr weiche Klang oft präsent, ja fast ein Markenzeichen. Der Sound hat etwas Poetisches und ist dabei ...

22.06.2021 · Lernen Online-Klavierunterricht geben mit Skype & Co.

Online-Klavierunterricht geben mit Skype, Zoom & Co - gerade in Pandemie-Zeiten für viele Klavierlehrer*innen eine einfache Möglichkeit, um weiterhin Face2face-Unterricht anzubieten. Aber geht’s auch mit besserer Tonqualität, ohne gleich in teures Equipment zu investieren? Hier ...

12.05.2021 · Lernen Fingerübungen am Klavier für Anfänger*innen

Aller Anfang ist schwer - so heißt es immer wieder. Da ist schon etwas dran, aber wie schwierig es tatsächlich ist, hängt vor allem davon ab, wie du selber Klavier übst. Grundsätzlich gut ist es, ...

13.04.2021 · Lernen Online-Unterricht mit Yamaha Disklavier: Drei Klaviere gleichzeitig

Beethoven live für Studierende aus aller Welt - so könnte man das international übertragene Klavier-Konzert beschreiben, mit welchem das Hamburger Konservatorium und Yamaha eindrucksvoll eine Möglichkeit für den Remote-Klavierunterricht zeigen: Online-Unterricht mit Yamaha Disclavier Enspire.Seit ...

22.03.2021 · Lernen Digitalpiano-Funktionen: E-Piano-Technik verstehen

„Eigentlich wollte ich nur Klavier spielen…“, ein geflügeltes Wort vieler Einsteiger*innen, die sich für ein E-Piano interessieren. Auf welche Digitalpiano-Funktionen kommt es an? Welche Features sind unbedingt, welche weniger wichtig? Um das zu beurteilen, sollte ...

02.03.2021 · Spielen Thomann Keys & Frequencies: Synth-Event im Browser

Als Nachfolger des erfolgreichen „Synth Reactor 2019“ kündigt Thomann nun das Online-Event „Keys & Frequencies“. Am Samstag, den 27. März 2021 ab 14:00 Uhr werden wieder internationale Synth-Experten in Livestreams neues Gear zeigen.Live, kostenlos und ...

06.11.2020 · Spielen Neue Meister Sessions von Casio, Berlin Sessions & Gigmit

In Kooperation mit dem Musikvideo-Produzent Berlin Sessions und der Booking-Plattform gigmit.com stellt Casio ein neues Konzert-Format auf die Beine: Die „Neue Meister Sessions“ bringen innovative Musik und Pianoklang in den Club. Mitmachen erwünscht: Ein Live-Act ...

06.11.2020 · Kaufen Kopfhörer für Digitalpiano: Gute Klangqualität begeistert

Grundsätzlich sind die meisten Kopfhörer für Digitalpianos geeignet. Entsprechend gibt es keine explizit als „Kopfhörer für Digitalpiano“ ausgewiesene Headphones. Trotzdem sollte man ein paar technische Feinheiten beachten, denn es gibt sogar auch Kopfhörer-Modelle, die zum ...